Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Kirchensteuer berechnen

Kirchensteuer berechnen

Wie berechnet sich die Kirchensteuer? Hier finden Sie Informationen zum Kirchensteuersatz, Berechnung der Kirchensteuer und Austritt aus der Kirche. Die Kirchensteuer wird immer als Prozentsatz zur Einkommensteuer bzw. Lohnsteuer (Zuschlagsteuer) berechnet. Der Kirchstensteuersatz hängt vom Bundesland ab.

Berechen Sie schnell & einfach die Höhe der Kirchsteuern mit dem Kirchsteuer-Rechner:

Kirchensteuer Rechner


Jahr:

Veranlagung:

Kichensteuer:

zu versteuerndes Einkommen in Euro: (ohne Abzug der Kirchensteuer)

 

 

Kirchenaustritt & Kirchensteuer sparen

 

 

Weitere Informationen zur Berechnung und Sondergabenabzug der Kirchensteuer:

 

Antrag auf Einbehalt von Kirchensteuer/ Erklärung zum Sperrvermerk

 

 

 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Einkommensteuer' auch interessieren:


  • 1%-Methode
    Art der Besteuerung eines Dienstwagen. Geldwerter Vorteil berechnen
  • Abfindung
    Mit dem kostenlosen online Abfindungsrechner ✔ können Sie die Lohnsteuer ✔ und Einkommensteuer ✔ mit oder ohne Fünftelregelung ✔ auf Ihre Abfindung ✔ berechnen.
  • Abfindung für eine Renten-, Direkt- oder Lebensversicherung
    Berechnen Sie die Steuer- und Sozialversicherungslast von Kapitalabfindungen
  • Abgeltungssteuer Rechner
    Die Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge kann durch eine Steuererklärung zurückgeholt werden. Mit dem kostenlosen online Rechner können Sie die Abgeltungsteuer und die Steuererstattung berechnen.
  • AfA
    Der AfA-Rechner ist ein online Rechner zur Berechnung der AfA eines Wirtschaftsguts. Onlinerechner für Abschreibungsermittlung bei Vermietung und Verpachtung
  • AfA-Vermietung
    Onlinerechner für Abschreibungsermittlung bei Vermietung und Verpachtung
  • Arbeitnehmersparzulage
    Berechnen Sie die Höhe der Arbeitnehmersparzulage. Egal ob in Bausparvertrag oder Produktivermögen.
  • Arbeitszimmer von der Steuer absetzen
    Werbungskosten für Arbeitszimmer von der Steuer absetzen - Kostenlose Berechnung mit online Rechner der abzusetzenden Kosten
  • Bewirtungskosten
    Berechnen Sie die tatsächlichen Kosten von Bewirtung und Bewirtungsaufwendungen
  • Einkommensteuer
    Der kostenlose Einkommensteuerrechner führt eine Schnellberechnung der Einkommensteuer online durch.
  • Einkommensteuer Tabelle
    Der kostenlose Einkommensteuer Tabellenrechner berechnet den Steuervorteil von Grundtabelle und Splittingtabelle.
  • Familienlastenausgleich
    Familienleistungsausgleich Steuerrechner zum berechnen der steuerlichen Vorteile
  • Finanzamt - zuständiges Fa.
    Ermitteln Sie Ihr zuständiges Finanzamt anhand der Postleitzahl
  • Grundtabelle
    Die Einkommensteuer Grundtabelle 2017 und 2016 als kostenlosen Steuerrechner. Mit der Grundtabelle können Sie Ihre Einkommensteuer für Ihre Steuererklärung ermitteln. Sie gilt für Ledige.
  • Haushaltshilfe
    Berechnen Sie die Steuerabzug und die Summe der Solzialaufwendungen bei Haushaltshilfen.
  • Haushaltsnahe Dienstleistung
    Mit diesem online Steuerrechner für Haushaltsnahe Dienstleistungen können Sie ermitteln, wieviel Steuern Sie für Haushaltsnahe Dienstleistungen vom Finanzamt zurück erhalten
  • Kinderbetreuungskosten als Sonderausgabe
    Berechnen Sie Höhe von abzugsfähigen Kinderbetreuungskosten
  • Kirchensteuer
    Online Kirchensteuerrechner für die Berechnung der effektiven Kirchensteuerlast
  • Pendlerpauschale
    Berechnen Sie die Pendlerpauschale und die Auswirkung auf die Steuerersparnis
  • Progressionsvorbehalt berechnen
    Berechnen Sie die Steuerbelastung bei Einkünften mit Progressionsvorbehalt
  • Reisekostenabrechnung
    Mit der online Reisekostenabrechnung und dem als PDF ausdruckbaren Formular ist die Abrechnung der Reisekosten für die Steuer inkl. Ausdruck schnell erledigt
  • Schuldzinsenabzug
    Berechnung der nicht abziehbaren Schuldzinsen nach § 4 Abs. 4a EStG und korrigierter Betrag für die Hinzurechnung nach § 8 Nr. 1 GewStG
  • Schulgeld
    Berechnung des Schulgeldes und den Steuervorteil
  • Solidaritätszuschlag
    Der kostenlose Solidaritätszuschlagrechner führt eine Schnellberechnung des Solidaritätszuschlags online durch.
  • Sonder AfA Rechner mit Steuervorteil
    Sonderabschreibungen berechnen
  • Sonderausgaben Höchstbetrag mit Günstigerprüfung
    Sonderausgaben Höchstbetrag berechnen mit Günstigerprüfung: Wieviel beschränkt abzugsfähige Sonderausgaben, wie Renten + Versicherung, sind steuerlich absetzbar.
  • Spenden
    Online Spendenrechner für die Berechnung der abzugsfährigen Spenden als Steuerermäßigung
  • Splittingtabelle
    Splittingtabelle 2017 und 2016 erstellen und Steuervorteil berechnen
  • Steuern berechnen
    Berechnen Sie die Einkommensteuer unter Abzug von abziehbaren Ausgaben
  • Telefonkosten
    Berechnen Sie die Höhe der Telefonkostenpauschale für die beruflich veranlassten Telefongespräche.
  • Umzugskosten
    Mit diesem online Umzugskostenrechner können Sie Ihre Steuerersparnis für Umzugskosten berechnen
  • Unterhalt Ehegatte
    Berechnen Sie den Steuervorteil von Unterhaltsleistungen bei verschiedenen Progressionsstufen.
  • Unterhaltsrechner
    Mit diesem online Unterhaltsrechner können Sie unter der Berücksichtigung der Opfergrenze die Höhe der steuerlich abzugsfährigen Unterhalt berechnen
  • Verlustabzug
    Berechnen Sie den steuerlichen Vorteil von Verlustrücktrag und Verlustvortrag unter Verwendung eines negativen Gesamtbetrag der Einkünfte
  • Versorgungsfreibetrag
    Berechnen Sie den Höchstbetrag des Versorgungsfreibetrags und den Zuschlag zum Versorgungsfreibetrag
  • Vorsorgeaufwendungen - Höchstbetragsberechnung
    Sonderausgaben Höchstbetrag berechnen mit Günstigerprüfung: Wieviel beschränkt abzugsfähige Sonderausgaben, wie Renten + Versicherung, sind steuerlich absetzbar.
  • Werbungskosten
    Was bzw. wieviel Werbungskosten können Sie von der Steuer absetzen? Der Werbungskosten Rechner berechnet die Werbungskosten und Pauschbeträge
  • Zumutbare Belastung
    Außergewöhnliche oder zumutbare Belastung? Berechnen Sie online die zumutbare Belastung nach § 33 Abs. 3 EStG
zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner



Buchhaltungssoftware & online
MS-Buchhalter 2017
Jetzt kostenlos downloaden …


Steuerberatung

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de



StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Kirchensteuer auf tariflich besteuerte Kapitalerträge als Sonderausgabe abzugsfähig
Der Kläger erhielt im Jahr 2014 eine Gewinnausschüttung der A GmbH. Neben Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag führte die GmbH auch römisch-katholische Kirchensteuer ab. Die Ausschüttung, die dem sog. Teileinkünfteverfahren unterliegt, führt aufgrund einer sog. Betriebsaufspaltung zu gewerblichen Einkünften des Klägers. In der Einkommensteuererklärung für 2014 machte der Kläger die abgefü...

Kirchensteuer: Kirchensteuer auf Abgeltungsteuer: Elektronisches Verfahren in Verwaltungsanweisung gegossen
Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) hatte in der Vergangenheit bereits einige Erfolge im Kirchensteuerabzugsverfahren verbuchen können. Diese finden sich nun in einem Entwurf eines gleich lautenden Erlasses der obersten Finanzbehörden der Länder wieder. Dazu hat der DStV kürzlich Stellung genommen ( Stellungnahme S 15/15 ). Eine entscheidende Erleichterung, wonach die Regelabfrage nur ...

Sonderausgaben: Kein Abzug fiktiver Kirchensteuern
Sonderausgaben: Kein Abzug fiktiver Kirchensteuern Kirchenmitglieder dürfen die gezahlte Kirchensteuer als Sonderausgaben geltend machen. Wer keiner Kirche angehört, ist nicht zum Sonderausgabenabzug für fiktive Kirchensteuerbeträge berechtigt – auch nicht aus Billigkeitsgründen. Hintergrund Der Kläger gehörte keiner Religionsgemeinschaft an. Gegenüber Kirchenmitgliedern sah er sich benac...

Kein Sonderausgabenabzug fiktiver Kirchensteuern im Billigkeitswege
Mit Urteil vom 15. September 2015 (Az. 5 K 257/15) hat der 5. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass ein Steuerpflichtiger, der keiner Kirche angehört, nicht aus Billigkeitsgründen zum Sonderausgabenabzug für fiktive Kirchensteuerbeträge berechtigt ist. Das Finanzamt veranlagte den Kläger, der keiner Religionsgemeinschaft angehört, zur Einkommensteuer. Da sich der Kläger hierdurch geg...

Kirchensteuer wurde zu Recht erhoben
Das Verwaltungsgericht Koblenz hat die Klage eines Ehepaars gegen die Erhebung von Kirchensteuer abgewiesen. Mit ihrer Klage wenden sich die Eheleute gegen die Festsetzung der römisch-katholischen Kirchensteuer durch das beklagte Land. Sie sind der Auffassung, die Kirchensteuerpflicht verletze die vom Grundgesetz gewährleistete Religionsfreiheit sowie den Gleichbehandlungsgrundsatz. Gleichzeitig s...

Suche im Steuerblog:

steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook