Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Schenkungssteuer

Willkommen bei Schenkungssteuer,

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie hoch die Schenkungssteuer und der Freibetrag ist. Außerdem verrate ich Ihnen, wie Sie die Schenkungssteuer umgehen bzw. sparen können.

 

Mit dem Schenkungssteuer Rechner können Sie schnell und eifach die Schenkungssteuer selbst berechnen:

Schenkungssteuer Rechner

Verwandschaftsverhältnis zum Schenkungsgeber






geschenktes Vermögen (brutto) Euro

 

 

Inhalt:

 

Inhalt Steuerlexikon:

1. Vorbemerkung
2. Vermögensübertragungen (§§ 3, 7 ErbStG)
2.1 Erwerb von Todes wegen (§ 3 ErbStG)
2.2 Schenkung unter Lebenden (§ 7 ErbStG)
3. Wert des Nachlasses
4. Steuerbefreiungen
5. Steuerklassen / Freibeträge
6. Steuersatz der Erbschaftsteuer
7. Vorerwerbe (§ 14 ErbStG)
8. Mehrfacherwerbe (§ 27 ErbStG)
9. Lebensversicherungen
10. Besteuerung von Renten, Nutzungen und Leistungen (§ 23 ErbStG)
11. Stundung (§ 28 ErbStG)
12. Anzeigepflichten / Steuererklärung (§ 30 ErbStG)

 

 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Erbschaft & Schenkung' auch interessieren:


  • Erbschaftsteuer
    Der Erbschaftssteuerrechner berechnet die Erbschaftssteuersätze als auch die Erbschaftssteuerfreibeträge hängen vom Verwandtschaftsverhältnis ab. Der Erbschaftssteuer Rechner berücksichtigt die Steuerklassen und persönlicher Freibeträge sowie ggf. auch Versorgungsfreibeträge.
  • Finanzamt - zuständiges Fa.
    Ermitteln Sie Ihr zuständiges Finanzamt anhand der Postleitzahl
  • Lebenslängliche Nutzung und Leistung
    Der Kapitalwert von lebenslänglichen Nutzungen und Leistungen ist mit dem Vielfachen des Jahreswerts nach Maßgabe der Sätze 2 bis 4 anzusetzen.
  • Schenkungssteuer
    Die Schenkungssteuer können Sie mit dem kostenlosen online Rechner schnell und einfach berechnen
  • Zugewinnausgleich
    Der Zugewinnausgleich Rechner berechnet ein Anspruch auf Zugewinnausgleich
zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner



Buchhaltungssoftware & online
MS-Buchhalter 2017
Jetzt kostenlos downloaden …


Steuerberatung

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de



StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Löst der Verzicht des GmbH-Gesellschafters auf Mehrstimmrecht Schenkungssteuer aus?
Löst der Verzicht des GmbH-Gesellschafters auf Mehrstimmrecht Schenkungssteuer aus? Kernaussage Verzichtet ein Gesellschafter einer GmbH auf ein ihm persönlich zustehendes Mehrstimmrecht, liegt darin auch dann keine freigebige Zuwendung an die anderen Gesellschafter der GmbH, wenn sich der Wert von deren Anteilen an der GmbH dadurch erhöht. Sachverhalt Der Vater der Kläger gründete im Jahr...

Schenkungssteuerpflichtig ist die zinslose Überlassung eines Geldbetrages
Schenkungssteuerpflichtig ist die zinslose Überlassung eines Geldbetrages auch dann, wenn der Darlehensgeber nach islamischem Recht keine Zinsen berechnen darf. Finanzgericht Düsseldorf, 4 K 3143/12 Erb Datum: 20.03.2013 Gericht: Finanzgericht Düsseldorf Spruchkörper: 4. Senat Entscheidungsart: Urteil Aktenzeichen: 4 K 3143/12 Erb Tenor: Das Verfahren wird eingestellt, soweit der ...

Suche im Steuerblog:

steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook