Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 

Sperrminorität

Unter dem Begriff Sperrminorität versteht man den Minderheitenanteil an einer Gesellschaft, mit dem Beschlüsse, die eine qualifizierte Stimmenmehrheit verlangen, verhindert werden können.

Beispielsweise stellt bei einer Aktiengesellschaft ein Stimmenanteil von mehr als 25 Prozent des in der Hauptversammlung vertretenen Grundkapitals eine Sperrminorität dar (§ 179 Abs. 2 Satz 1 AktG). So kann eine Erhöhung des Grundkapitals gegen Einlagen gem. § 182 Abs. 1 AktG nur mit einer Mehrheit beschlossen werden, die mindestens drei Viertel des bei der Beschlussfassung vertretenen Grundkapital umfasst.

Rechnungswesen online lernen

Hier finden Sie Grundlagen, Zusammenfassungen, Übungen und Aufgaben zum Rechnungswesen:


Buchhaltungssoftware für PC
MS-Buchhalter 2016
Jetzt kostenlos downloaden …

zur kostenlosen online Buchhaltung

So erreichen Sie uns


Steuerberater Berlin
Schmiljanstr. 7
12161 Berlin
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de

Unsere Bürozeiten

Montag:10 - 18 Uhr
Dienstag:10 - 18 Uhr
Mittwoch:10 - 16 Uhr
Donnerstag:10 - 18 Uhr
Freitag:10 - 17 Uhr
sonst nach Vereinbarung

 

StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev


Suche im Blog.Steuer.org:

 


steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren