Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 

Finanzamt & Steuererklärung



Elsterformular

Steuersoftware für die Ihre Steuererklärung per ELSTER vom Finanzamt zum kostenlosen Download


 


 

Wir bieten Ihnen Informationen, die Sie für die Erstellung und Übermittlung Ihrer online Steuererklärung per Elster an das Finanzamt benötigen. Die Steuererklärung mit Elster an das Finanzamt ist einfacher, schneller, bequemer und mit weniger Papierkram verbunden. Sie finden hier außerdem das kostenlose Elsterformular zum Download.


Tipp: Kostenloses ELSTER Steuererprogramm online ...


 

Hinweis: Umsatzsatzsteuer-Voranmeldungen (ebenso wie Lohnsteueranmeldungen) dürfen nur online per Elster an das Finanzamt übermittelt werden. Hier finden Sie die Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter zum Download oder testen Sie kostenlos ein online Buchhaltungsprogramm.


 

Elsterformular - die online Steuererklärung vom Finanzamt

Wenn Sie Ihre Steuererklärung per Elster an das Finanzamt abgeben müssen oder wollen, dann benutzen Sie an statt der herkömmlichen Steuerformulare die online Steuererklärung. Das Finanzamt bearbeitet dann Ihre Steuererklärung schneller und verzichtet auf die üblichen Belege. Für die Elster-Steuererklärung benötigen Sie entweder ein herkömmliches Einkommensteuerprogramm oder Sie benutzen das Steuerprogramm der Finanzverwaltung Elsterformular online. Das kostenlose Steuerprogramm vom Finanzamt erhalten Sie unter www.Elster.de.(siehe auch kostenlose Einkommensteuer-Berechnung). Selbstverständlich erhalten Sie beim Finanzamt auch weiterhin die Steuerformulare; für Ihre Steuererklärung. Kostenlose Hilfe bei Ihrer Steuererklärung erhalten Sie beim hier ...


Online Checkliste-Einkommensteuererklärung


 

Weitere Informationen zu ELSTER finden Sie im Steuerlexikon


Top Elster-Finanzamt



Steuer App

Buchhaltungssoftware für PC & online
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …
Buchhaltung online (kostenlos)



Steuerberater


Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Öffnungszeiten Steuerbüro: Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr

Facebook Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren



Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Elektronische Klageerhebung über das Elster-Portal ist unzulässig
Eine Klage, die elektronisch über das Elster-Portal an das Finanzamt übermittelt wird, ist unzulässig. Dies hat der 7. Senat des Finanzgerichts Münster mit Urteil vom 26. April 2017 (Az. 7 K 2792/14 AO) entschieden. Der Kläger erhob am letzten Tag der Klagefrist auf elektronischem Weg über das Elster-Portal beim Finanzamt Klage, das diese an das Finanzgericht per E-Mail weiterleitete. Nac...

Grobes Verschulden des Steuerberaters bei Verwendung der Elster-Einkommensteuererklärung
Grobes Verschulden des Steuerberaters bei Verwendung der Elster-Einkommensteuererklärung Kernaussage Den Steuerberater trifft ein grobes Verschulden, wenn er seinem Mandanten lediglich eine komprimierte Elster-Einkommensteuererklärung zur Überprüfung aushändigt, ohne zuvor den maßgebenden Sachverhalt vollständig zu ermitteln und seinem Mandanten damit die Möglichkeit nimmt, die darin e...

Registrierung ausländischer Datenübermittler im ElsterOnline-Portal
Mit Ablauf der Übergangsregelung am 31.8.2013 müssen auch ausländische Datenübermittler Anmeldesteuern authentifiziert übermitteln. Hierfür wurde nun eine zentrale Stelle eingerichtet. Die Registrierung am ElsterOnline-Portal war diesem Personenkreis mangels inländischem Ordnungskriterium bisher nicht möglich. Seit 19.8.2013 hat das Finanzamt Neubrandenburg – RAB ein eigenes Finanzamt...

ELSTER-Zertifikat für Lohnsteueranmeldung und USt-Voranmeldung zwingend
ELSTER-Zertifikat für Lohnsteueranmeldung und USt-Voranmeldung zwingend Gesetzliche Neuerung Seit dem 1.2.2013 verlangt das Finanzamt, dass Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Lohnsteuer-Anmeldungen, der Antrag auf Dauerfristverlängerung, die Anmeldungen der Sondervorauszahlungen sowie die zusammenfassende Meldung auf elektronischem Wege authentifiziert mit einem elektronischen Zertifikat übermitt...

Grobe Fahrlässigkeit bei Nutzung des Elster-Programmes
Grobe Fahrlässigkeit bei Nutzung des Elster-Programmes Kernaussage Einwendungen gegen Steuerbescheide sollten innerhalb der Einspruchsfrist vorgebracht werden. Ist diese abgelaufen, werden die Bescheide i. d. R. bestandskräftig. Änderungen zugunsten des Steuerpflichtigen sind dann nur noch möglich, wenn ihn kein grobes Verschulden am nachträglichen Bekanntwerden der Tatsachen trifft. Die ...


Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin