Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 

Bagatellgrenzen

§§ 39 ff EStG

Nach § 39 Abs. 4 Satz 4 u. 5a Satz 3 , § 39a Abs. 5 , § 41c Abs. 4, § 42d Abs. 5 EStG ist in bestimmten Fällen Lohnsteuer bis 10 EUR nicht nachzufordern.

Beispiel:

Hat ein Arbeitgeber z.B. die Lohnsteuer vom Arbeitslohn nicht vorschriftsmäßig einbehalten, erlässt das Finanzamt keinen Haftungsbescheid, wenn die Haftungsforderung insgesamt nicht mehr als 10 EUR beträgt.

Darüber hinaus ist aus § 156 AO die Kleinbetragsverordnung abgeleitet. In ihr ist festgelegt, dass zur Verwaltungsvereinfachung Festsetzungen von Steuern und steuerlichen Nebenleistungen nicht zu ändern sind, wenn der Betrag der einzelnen Änderung 10 EUR nicht übersteigt. Des Weiteren können Steuern und steuerliche Nebenleistungen auf mindestens 10 Cent nach unten gerundet werden.



Steuerrechner

10000 60000 120000
z.v. Einkommen 40000,- Euro

Weitere Steuerrechner:

Buchhaltungssoftware für PC
MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …

zur kostenlosen online Buchhaltung

So erreichen Sie uns


Steuerberater Berlin
Schmiljanstr. 7
12161 Berlin
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de

Unsere Bürozeiten

Montag:10 - 18 Uhr
Dienstag:10 - 18 Uhr
Mittwoch:10 - 16 Uhr
Donnerstag:10 - 18 Uhr
Freitag:10 - 17 Uhr
sonst nach Vereinbarung

 

StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev



steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook