Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Steuerlexikon

Bauabzugssteuer

Rechnungsbetrag nettoEuro
MwSt.Euro
Rechnungsbetrag bruttoEuro



Bauabzugssteuer - Baubetriebe-Verordnung

§§ 48 ff EStG

Unternehmen sind verpflichtet, eine Bauabzugssteuer für Bauleistungen einzubehalten und abzuführen. Zur Beantwortung der Frage, wann eine Bauleistung vorliegt, hat der Gesetzgeber eine Hilfestellung geben: Nach der Definition des § 48 Abs. 1 S. 2 EStG versteht man unter Bauleistungen alle Leistungen, die der Herstellung, Instandsetzung oder -haltung, Änderung oder Beseitigung von Bauwerken dienen. Diese Definition entspricht der Regelung in § 211 Abs. 1 Satz 2 SGB III, die wiederum auf die einschlägigen Regelungen der Baubetriebe-Verordnung (BauBetrV) zurückgreift. Entscheidend sind in diesem Zusammenhang § 1 BauBetrV u. § 2 BaubetrV. Der Unterschied bei der Bauabzugsbesteuerung ist allerdings der, dass die von der Winterbauförderung gem. § 2 BauBetrV ausgeschlossenen Branchen und Leistungen auch zu den Bauleistungen gehören, die der Bauabzugssteuer unterliegen.



Steuerrechner

10000 60000 120000
z.v. Einkommen 40000,- Euro

Weitere Steuerrechner:

Buchhaltungssoftware für PC
MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …

zur kostenlosen online Buchhaltung

So erreichen Sie uns


Steuerberater Berlin
Schmiljanstr. 7
12161 Berlin
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de

Unsere Bürozeiten

Montag:10 - 18 Uhr
Dienstag:10 - 18 Uhr
Mittwoch:10 - 16 Uhr
Donnerstag:10 - 18 Uhr
Freitag:10 - 17 Uhr
sonst nach Vereinbarung

 

StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev



steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook