Kindergeldantrag: Sie sind hier...

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Kindergeldantrag

12 | Wie wird Ihnen das Kindergeld gezahlt?

12.1 Auszahlung durch die Familienkassen der Bundesagentur für Arbeit

Die monatliche Auszahlung des Kindergeldes durch die Familienkasse richtet sich nach der Kindergeldnummer. Maßgeblich für den Zeitpunkt der Auszahlung ist die letzte Ziffer (Endziffer) der Nummer. So erfolgt z. B. bei der Kindergeldnummer 115FK154720 (Endziffer 0) die Zahlung zu Beginn des Monats, bei der Kindergeldnummer 735FK124619 (Endziffer 9) am Ende des Monats. Das Kindergeld wird unbar durch Uberweisung auf ein vom Berechtigten angegebenes Konto bei einem Geldinstitut gezahlt.

Aktuelle Informationen zur monatlichen Auszahlung des Kindergeldes Überweisungstermine) erhalten Sie unter:
www.familienkasse.de
oder unter folgender Service-Nummer:
0800 4 5555 33 (Der Anruf ist für Sie kostenfrei)

12.2 Auszahlung an Angehörige des öffentlichen Dienstes

Angehörigen des öffentlichen Dienstes und Empfängern von Versorgungsbezügen wird das Kindergeld in der Regel von ihren Dienstherren oder Arbeitgebern in ihrer Eigenschaft als Familienkasse festgesetzt und monatlich ausgezahlt. Ist der Berechtigte Angehöriger eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes oder von Serbien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina, Marokko, Tunesien, Algerien, des Kosovo, der Schweiz oder der Türkei, ist für die Festsetzung und Auszahlung des Kindergeldes die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit zuständig.

Dies gilt auch, wenn nur ein nachrangig Berechtigter (insbesondere der Ehepartner des Berechtigten oder der andere Elternteil des Kindes) Angehöriger eines vorgenannten Staates ist und für einen Arbeitgeber mit Sitz in einem dieser Staaten tätig ist oder eine Entgeltersatzleistung von dort bezieht.

zurück zu: 11. Welche Nachweise müssen Sie vorlegen?

weiter zu: 13. Wann ist das Kindergeld an eine andere Person oder an eine Behörde zu zahlen?

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Kindergeldantrag

Quelle: Bundeszentralamt für Steuern

Rechtsgrundlagen zum Thema: Auszahlung

EStG 
EStG § 3

EStG § 10

EStG § 11

EStG § 22 Arten der sonstigen Einkünfte

EStG § 24b Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

EStG § 36 Entstehung und Tilgung der Einkommensteuer

EStG § 37 Einkommensteuer-Vorauszahlung

EStG § 39a Freibetrag und Hinzurechnungsbetrag

EStG § 44 Entrichtung der Kapitalertragsteuer

EStG § 45a Anmeldung und Bescheinigung der Kapitalertragsteuer

EStG § 48c Anrechnung

EStG § 50d Besonderheiten im Fall von Doppelbesteuerungsabkommen und der §§ 43b und 50g

EStG § 51a Festsetzung und Erhebung von Zuschlagsteuern

EStG § 72 Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Angehörige des öffentlichen Dienstes

EStG § 74 Zahlung des Kindergeldes in Sonderfällen

EStG § 79 Zulageberechtigte

EStG § 82 Altersvorsorgebeiträge

EStG § 90 Verfahren

EStG § 92 Bescheinigung

EStG § 92a Verwendung für eine selbst genutzte Wohnung

EStG § 92b Verfahren bei Verwendung für eine selbst genutzte Wohnung

EStG § 93 Schädliche Verwendung

EStG § 94 Verfahren bei schädlicher Verwendung

EStG § 95 Sonderfälle der Rückzahlung

EStG § 99 Ermächtigung

EStR 
EStR R 21.5 Behandlung von Zuschüssen

EStR R 36. Anrechnung von Steuervorauszahlungen und von Steuerabzugsbeträgen

EStR R 37. Einkommensteuer-Vorauszahlung

GewStG 
GewStG § 18 Entstehung der Steuer

GewStG § 19 Vorauszahlungen

GewStG § 20 Abrechnung über die Vorauszahlungen

GewStG § 21 Entstehung der Vorauszahlungen

GewStG § 35c Ermächtigung

KStG 6 21 30 31 33 37
UStG 
UStG § 18 Besteuerungsverfahren

UStG § 18a Zusammenfassende Meldung

AO 
AO § 88 Untersuchungsgrundsatz

AO § 149 Abgabe der Steuererklärungen

AO § 152 Verspätungszuschlag

AO § 155 Steuerfestsetzung

AO § 164 Steuerfestsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung

AO § 233a Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen

AO § 236 Prozesszinsen auf Erstattungsbeträge

AO § 272 Aufteilungsmaßstab für Vorauszahlungen

AO § 276 Rückständige Steuer, Einleitung der Vollstreckung

AO § 361 Aussetzung der Vollziehung

AO § 88 Untersuchungsgrundsatz

AO § 149 Abgabe der Steuererklärungen

AO § 152 Verspätungszuschlag

AO § 155 Steuerfestsetzung

AO § 164 Steuerfestsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung

AO § 233a Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen

AO § 236 Prozesszinsen auf Erstattungsbeträge

AO § 272 Aufteilungsmaßstab für Vorauszahlungen

AO § 276 Rückständige Steuer, Einleitung der Vollstreckung

AO § 361 Aussetzung der Vollziehung

UStAE 
UStAE 1.6. Leistungsaustausch bei Gesellschaftsverhältnissen

UStAE 4.8.2. Gewährung und Vermittlung von Krediten

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 4.11.1. Bausparkassenvertreter, Versicherungsvertreter, Versicherungsmakler

UStAE 10.2. Zuschüsse

UStAE 10.4. Durchlaufende Posten

UStAE 10.5. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStAE 13.2. Sollversteuerung in der Bauwirtschaft

UStAE 13.4. Teilleistungen

UStAE 13.5. Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 13c.1. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStAE 14.8. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 15a.2. Änderung der Verhältnisse

UStAE 15a.7. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStAE 17.1. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStAE 18.4. Dauerfristverlängerung

UStAE 18.6. Abgabe der Voranmeldungen in Sonderfällen

UStAE 19.2. Verzicht auf die Anwendung des § 19 Abs. 1 UStG

UStAE 24.6. Vereinfachungsregelung für bestimmte Umsätze von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

UStAE 24.8. Verzicht auf die Durchschnittssatzbesteuerung

UStAE 1.6. Leistungsaustausch bei Gesellschaftsverhältnissen

UStAE 4.8.2. Gewährung und Vermittlung von Krediten

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 4.11.1. Bausparkassenvertreter, Versicherungsvertreter, Versicherungsmakler

UStAE 10.2. Zuschüsse

UStAE 10.4. Durchlaufende Posten

UStAE 10.5. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStAE 13.2. Sollversteuerung in der Bauwirtschaft

UStAE 13.4. Teilleistungen

UStAE 13.5. Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 13c.1. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStAE 14.8. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 15a.2. Änderung der Verhältnisse

UStAE 15a.7. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStAE 17.1. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStAE 18.4. Dauerfristverlängerung

UStAE 18.6. Abgabe der Voranmeldungen in Sonderfällen

UStAE 19.2. Verzicht auf die Anwendung des § 19 Abs. 1 UStG

UStAE 24.6. Vereinfachungsregelung für bestimmte Umsätze von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

UStAE 24.8. Verzicht auf die Durchschnittssatzbesteuerung

GewStR 
GewStR R 2.7 Steuerpflicht bei Unternehmerwechsel

GewStR R 19.1 Vorauszahlungen

GewStR R 19.2 Anpassung und erstmalige Festsetzung der Vorauszahlungen

GewStR R 31.1 Begriff der Arbeitslöhne für die Zerlegung

UStR 
UStR 6. Leistungsaustausch bei Gesellschaftsverhältnissen

UStR 57. Gewährung und Vermittlung von Krediten

UStR 75. Bausparkassenvertreter, Versicherungsvertreter, Versicherungsmakler

UStR 150. Zuschüsse

UStR 152. Durchlaufende Posten

UStR 153. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStR 178. Sollversteuerung in der Bauwirtschaft

UStR 180. Teilleistungen

UStR 181. Istversteuerung von Anzahlungen

UStR 182b. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStR 182c. Haftung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStR 187. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStR 215. Änderung der Verhältnisse

UStR 217c. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStR 223. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStR 228. Dauerfristverlängerung

UStR 230. Abgabe der Voranmeldungen in Sonderfällen

UStR 247. Verzicht auf die Anwendung des § 19 Abs. 1 UStG

UStR 268. Vereinfachungsregelung für Umsätze von Getränken und alkoholischen Flüssigkeiten

UStR 270. Verzicht auf die Durchschnittssatzbesteuerung

GewStDV 29 30
AEAO 
AEAO Zu § 52 Gemeinnützige Zwecke:

AEAO Zu § 63 Anforderungen an die tatsächliche Geschäftsführung:

AEAO Zu § 64 Steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe:

AEAO Zu § 122 Bekanntgabe des Verwaltungsakts:

AEAO Zu § 153 Berichtigung von Erklärungen:

AEAO Zu § 164 Steuerfestsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung:

AEAO Zu § 168 Wirkung einer Steueranmeldung:

AEAO Zu § 171 Ablaufhemmung:

AEAO Vor §§ 172 bis 177 Bestandskraft:

AEAO Zu § 218 Verwirklichung von Ansprüchen aus dem Steuerschuldverhältnis:

AEAO Zu § 233a Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen:

AEAO Zu § 234 Stundungszinsen:

AEAO Zu § 235 Verzinsung von hinterzogenen Steuern:

AEAO Zu § 236 Prozesszinsen auf Erstattungsbeträge:

Zu § 237 Zinsen bei Aussetzung der Vollziehung:

AEAO Zu § 240 Säumniszuschläge:

AEAO Zu § 251 Insolvenzverfahren:

AEAO Zu § 361 Aussetzung der Vollziehung:

AEAO Zu § 365 Anwendung von Verfahrensvorschriften:

HGB 
§ 122 HGB Entnahmerecht

§ 169 HGB Kein Entnahmerecht der Kommanditisten; Gewinnauszahlung

§ 235 HGB Auseinandersetzung nach Auflösung der Gesellschaft, Abwicklung schwebender Geschäfte

§ 340e HGB Bewertung von Vermögensgegenständen

§ 342d HGB Finanzierung der Prüfstelle

ErbStR 3.6 10.8
ErbStDV 3 muster-2
LStR 
R 8.1 LStR Bewertung der Sachbezüge

R 39b.2 LStR Laufender Arbeitslohn und sonstige Bezüge

R 39b.5 LStR Einbehaltung der Lohnsteuer vom laufenden Arbeitslohn

R 41c.1 LStR Änderung des Lohnsteuerabzugs

LStDV 5
EStH 4.8 4b 4d.6.10 5.6 6.4 6.5 10.2 10.5 11 15.8.3 15.9.4 20.2 24.2 34.3 36 37 43
StbVV 
§ 23 StBVV Sonstige Einzeltätigkeiten

GewStH 2.7 19.1 19.2
KStH 8.8
LStH 3b 38.2 39b.5 40b.1 42d.1
ErbStH E.33 B.186.1
GrStG 
§ 29 GrStG Vorauszahlungen

§ 30 GrStG Abrechnung über die Vorauszahlungen

§ 31 GrStG Nachentrichtung der Steuer

GrStR 40
BGB 357a 490 499 504 551 556 559a 560 569 740 760 2056

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:


BFH Urteile zu diesem Thema und weiteres:



Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung. Anfragen bitte nur per E-Mail.

Wichtiger Hinweis: Zur Zeit nehme ich keine neuen Mandanten an.


Aktuelles Steuer- und Wirtschaftsrecht:


Steuer-Newsletter Newsletter + RSS-Feed Steuerrecht RSS Feed


Buchhaltungssoftware für den PC
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Weitere Infos + Download


Buchhaltung Excel-Vorlage
Buchhaltung Excel-Vorlage
Weitere Infos + Download



Buchhaltung lernen

Buch kostenlos lesen






Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin