Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 

Expedientenrabatte

§ 19 EStG

§ 2 LStDV

Es stellt sich die Frage, ob ein als Arbeitslohn zu versteuernder geldwerter Vorteil für einen Reisebüromitarbeiter vorliegt, wenn er direkt mit einem Reiseveranstalter einen Reisevertrag über eine sog. PEP-Reise abschließt. Dies ist ein Reiseangebot, das sich nur an Mitarbeiter der Touristikbranche richtet - unabhängig von der Zugehörigkeit zu einem bestimmten Reisebüro. Der Vorteil wird auch anderen Mitarbeitern der Touristikbranche wie Mitarbeitern von Airlines oder Flughafenangestellten angeboten. Es handelt sich grundsätzlich um steuerpflichtigen Arbeitslohn. Der Lohnsteuerabzug durch den Arbeitgeber ist aber nur dann erforderlich, wenn der Arbeitgeber an der Verschaffung des geldwerten Vorteils mitgewirkt hat bzw. der Arbeitgeber weiß oder erkennen kann, dass sein Arbeitnehmer Vergütungen von Dritten erhalten hat (§ 38 Abs. 1 EStG). Die Verpflichtung zur Versteuerung liegt ansonsten beim Arbeitnehmer mit der Erklärung der Einnahmen im Rahmen der Steuererklärung.



Steuerrechner

10000 60000 120000
z.v. Einkommen 40000,- Euro

Weitere Steuerrechner:

Buchhaltungssoftware für PC
MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …

zur kostenlosen online Buchhaltung

So erreichen Sie uns


Steuerberater Berlin
Schmiljanstr. 7
12161 Berlin
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de

Unsere Bürozeiten

Montag:10 - 18 Uhr
Dienstag:10 - 18 Uhr
Mittwoch:10 - 16 Uhr
Donnerstag:10 - 18 Uhr
Freitag:10 - 17 Uhr
sonst nach Vereinbarung

 

StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev



steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook