Die wahrscheinlich umfangreichste Steuerberaterseite in Deutschland


Buchhaltung und Buchhaltungssoftware

Online Buchhaltung kostenlos

Online Buchhaltung kostenlos: Jetzt mitmachen und Kosten sparen.


Willkommen bei Buchhaltung online

Online Buchhaltung ist einfach und sicher und Sie können bis zu 50% Ihrer Buchhaltungskosten sparen. Sie benötigen KEINE Buchaltungskenntnisse und sparen auch noch Zeit. Gerne zeige ich Ihnen die Vorteile der online Buchhaltung und biete Ihnen eine kostenlose online Buchhaltung an:


Was ist Buchhaltung online und welche Vorteile gibt es?

Buchhaltung online bietet wie jedes Cloud Computing (SaaS = Software as a Service) viele Vorteile.

Die online Buchhaltung bietet Ihnen daneben noch viele überzeugende Vorteile:

  • Aktueller Überblick über Ihre finanzielle Situation, wie z.B. Umsatz, Gewinn und Steuern.
  • Ortsunabhängiger Zugriff auf Belege und Auswertungen von jedem internetfähigem Gerät, wie z.B. einem Smart-Phone oder Tablet-Computer.
  • Belege bleiben im Haus ­ kein Umsortieren /keine Kopien von Belegen
  • Heimarbeit gut möglich
  • Kostenersparnis durch Arbeitsteilung mit Steuerberater möglich
  • Hilfe online als auch externe Hilfe vom Steuerberater durch gemeinsamen Zugriff auf die Buchhaltung und Auswertungen.
  • Sie brauchen keine Software und Updates mehr anschaffen und installieren.
  • Datensicherheit: Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt, so dass Ihre Daten vor fremden Blicken geschützt sind. Die Datensicherung erfolgt automatisch und professionell und Bedrohungen wie Festplattenfehler, Diebstahl von Laptops, PC-Viren und so weiter gehören der Vergangenheit an.


Welche online Buchhaltungssoftware gibt es?

Die Nutzung moderner online Buchhaltungssoftware kann die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater erheblich erleichtern. Viele Programme ermöglichen einen direkten Datenaustausch zwischen Mandant und Steuerberater und bieten Funktionen wie Echtzeit-Reporting, automatisierte Buchungsvorschläge und digitale Belegarchivierung.

Wir haben einen Buchhaltungssoftware-Vergleich gemacht und stellen aus unserer Sicht die besten 3 kostenpflichtigen Programme sowie eine kostenlose online Buchhaltung vor.


Alle Programme sind für die Zielgruppe GmbH, Freiberufler und Kleingewerbe geeignet.

Online Buchhaltungsprogramme sind für verschiedene Anwendungen geeignet:

  1. Das Buchhaltungsprogramm wird für die Erstellung von Rechnungen und zur Verwaltung von Bank und Kasse genutzt. Die Buchhaltung erledigt der Steuerberater.
  2. Zur Vorbereitung der Buchhaltung für den Steuerberater: Die Belege werden vorkontiert und der Steuerberater prüft die final die Buchhaltung
  3. Selbstbucher können die Buchhaltung und den Jahresabschluss ohne Steuerberater erledigen.

Siehe auch Selber buchen oder Buchhaltung vom Steuerberater?

Da es sich um online Programme handelt, laufen sie auf allen Betriebssystem (Mac und Windows). Es muss nur ein Browser und ein Internetanschluss vorhanden sein. Zusätzlich können alle Programme via Smartphone und Tablet per Apps für iOS bzw. Android bedient werden.

Alle Programme sind einfach bedienbar und verfügen über umfangreiche Funktionen, der weit über die reine Buchhaltung hinaus geht, wie z.B. Aufträge und Rechnungen schreiben, mahnen, etc.

  • Mit der Buchhaltungssoftware können Angebote erstellt werden, die später in eine Rechnung überführt werden.
  • Es können elektronisch lesbare Rechnungen und Gutschriften erstellt werden.
  • Leistungen und Zeitnachweise können per Mausklick in eine Rechnung übernommen werden.
  • Eine Warenwirtschaft ist integriert oder gibt es eine Schnittstelle dafür.
  • Es können weitere Funktionen durch Zusatzmodule ergänzt werden.

Buchhaltungsfunktionen:

  • Es gibt die Standardkontenrahmen SKR03 und SKR04.
  • Das Wirtschaftsjahr ist individuell festlegbar.
  • Alle Programme verfügen über eine Suchfunktion und kontextunterstützte Buchungshilfen.
  • Die Belege können digital erfasst und gespeichert werden. Die digital erfassten Belege können automatisch erkannt und verbucht werden.
  • Außerdem gibt es Buchungsvorlagen und voreingestellte Zuordnungen von Konten (sog. Kontierungen). Konten können automatisch einem Beleg zugeordnet werden. Das erfolgt mit einen KI (künstlichen Intelligenz) oder einer Lerndatei, die mit zunehmenden Buchungen immer treffendere Buchungsvorschläge macht.
  • Integriertes Onlinebanking mit einlesen der Bankbuchungen und automatischer Verbuchung.
  • Die Buchhaltungssoftware kann offene Kunden- und Lieferantenrechnungen verfolgen (Offene Posten Buchhaltung) sowie Mahnungen erstellen.
  • Die Software verfügt über eine integriertes Kassenbuch für Bareinzahlungen und Barauszahlungen.
  • Eine Anlagenbuchhaltung ist integriert, mit der Investitionsgüter und Abschreibungen automatisch erfasst und gebucht werden können.
  • Erstellung von Betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA).
  • Umsatzsteuervoranmeldung können per ELSTER-Schnittstelle abgebeben werden.
  • Die Software erstellt aus den Buchungen einen Einnahmen-Überschuss-Rechnung mit Anlage EÜR für das Finanzamt.
  • Sie können auch einen Jahresabschluss erstellen (Bilanz mit Gewinn und Verlustrechnung) + e-Bilanz.
  • Zusammenzuarbeit mit einem Steuerberater über DATEV-Export-Schnittstelle.

Kostenpflichtige online Buchhaltungssoftware

Vergleich online Buchhaltungssoftware 2022 sevDesk lexoffice Papierkram
Bewertung 1 2 3
Preis/ Monat 17,90 € 24,90 € 8,00 €
Anzahl Nutzer 1 unbegrenzt 1
Testzeitraum 14 Tage 30 Tage 14 Tage
Jetzt testen Jetzt testen Jetzt testen

Die Preise sind monatlich für ein Jahr Buchhaltung.

Tipp: 50% Rabattcode unten anfordern.


sevdesk


Wichtige Funktionen der Buchhaltungssoftware sevdesk

  • Belege einfach digitalisieren: Fotografiere deine Belege
  • Digitale Belegerkennung mittels Künstlicher Intelligenz: Rechnungsdaten werden automatisch erkannt
  • Rechnungen, Angebote, Mahnungen, Lieferscheine & Kontakte in der App anlegen
  • Rechnungen werden automatisiert verbucht

Sie erhalten von mir einen Rabattcode per E-Mail in Höhe von 50% auf jeden 2-Jahres-Tarif, wenn Sie hier bestellen:


lexoffice


Wichtige Funktionen der Buchhaltungssoftware lexoffice

  • Belege einfach scannen und verwalten
  • Integriertes Online-Banking mit mehreren Konten (Giro, Kreditkarten, Paypal)
  • Einfacher Abgleich von Belegen und Zahlungen
  • Angebot, Lieferscheine und Rechnungen schreiben
  • Mahnen – juristisch korrekt und voll automatisch

Papierkram


Wichtige Funktionen der Buchhaltungssoftware Papierkram

  • Schnelles erfassen von Belegen mit Deinem persönlichen Papierkram-Postfach oder Drag and Drop
  • Automatische Inhaltsübernahme aus digitalen Belegen mit der MagicSuggest-Funktion
  • Angebote, Zeiten & Projekte, Rechnungen und Auswertungen erstellen
  • Auch für nicht-Buchhalter: Einfache Verbuchung durch eine übersichtliche, kategorienbasierte Buchungslogik

Kostenlose online Buchhaltung Buchomat

Ich biete Ihnen eine kostenlose online Buchhaltung Buchomat an. Damit können Sie Ihre Buchhaltung auf eine einfache Art und Weise erledigen oder vorbereiten und Kosten sparen. Sie senden mir entweder Ihre Bankdaten im sog. CSV-Format oder importieren die Daten selbst in die online Buchhaltung. Außerdem können Sie Ihre Belege einscannen und mit einem Kommentar versehen. Entweder ich buche Ihre Belege oder Sie buchen selber. Der Umfang der Zusammenarbeit ist felxibel und kann mit mir frei vereinbart werden. Wenn Sie Fragen bzw. Interesse haben, dann berate ich Sie gerne. Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail an online-Buchhaltung@steuerschroeder.de.


Die online Buchhaltung bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Wichtige Informationen aktueell und übersichtlich, wie z.B. Liquidität, Gewinn, Steuern und Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Einfach, schnell und sicher buchen
  • Arbeitserleichterung durch Übernahme der Bankkontoumsätze
  • Automatisiertes Verbuchen bekannter Geschäftsvorfälle
  • Kasse rechnet und prüft auf Minus
  • Digitale Belege speichern und buchen (PDF/PNG/JPG) mit digitalem Belegarchiv für Archivierung und Suche
  • Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER online an das Finanzamt versenden
  • Anlage EÜR erstellen und mit ELSTER verschicken
  • Anlagevermögen verwalten und Anlage AVEÜR mit ELSTER verschicken
  • GDPdU-Export für Betriebsprüfung
  • DATEV-Export + CSV-Export für den Steuerberater oder andere Buchhaltungsprogramme

Testen Sie jetzt kostenlos die online Buchhaltung ...


Die Daten werden in einem Rechenzentrum gespeichert, welches nach TÜV 27001 zertifiziert ist. Diese Zertifizierung umfasst ein systematisches Sicherheitskonzept sowie zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen in der IT-Infrastruktur selbst, in der Sekundärtechnik und in der Prozesskette. Das Sicherheitskonzept orientiert sich an festgelegten Standards und wird regelmäßig überprüft. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehören Datenspiegelung zwischen zwei Rechenzentren, batteriegestützte unterbrechungsfreie Stromversorgung, Notstromdiesel für bis zu vier Wochen durchgängig autonomen Betrieb, Laser-Feuermelder und Löschgas, Zutritts- und Zugangsregeln, Verpflichtungen und Schulungen der Mitarbeiter sowie regelmäßige Analysen neuer Sicherheitsanforderungen. Sie können also davon ausgehen, dass das Rechenzentrum einen besseren Datenschutz als Ihr heimischer PC besitzt.


Zertifizierung und Software-Testate

Die Vielzahl und unterschiedliche Ausgestaltung und Kombination der DV-Systeme für die Erfüllung außersteuerlicher oder steuerlicher Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten lassen keine allgemein gültigen Aussagen der Finanzbehörde zur Konformität der verwendeten oder geplanten Hard- und Software zu. Dies gilt umso mehr, als weitere Kriterien (z. B. Releasewechsel, Updates, die Vergabe von Zugriffsrechten oder Parametrisierungen, die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingegebenen Daten) erheblichen Einfluss auf die Ordnungsmäßigkeit eines DV-Systems und damit auf Bücher und die sonst erforderlichen Aufzeichnungen haben können.

Positivtestate zur Ordnungsmäßigkeit der Buchführung - und damit zur Ordnungsmäßigkeit DV-gestützter Buchführungssysteme - werden weder im Rahmen einer steuerlichen Außenprüfung noch im Rahmen einer verbindlichen Auskunft erteilt.

Zertifikate" oder "Testate" Dritter können bei der Auswahl eines Softwareproduktes dem Unternehmen als Entscheidungskriterium dienen, entfalten jedoch aus den genannten Gründen gegenüber der Finanzbehörde keine Bindungswirkung.


Selber buchen oder Buchhaltung vom Steuerberater?

Zunächst einmal gibt es zwei herkömmliche Wege die Buchhaltung zu erledigen:

  1. Selber buchen (intern)
  2. Buchhaltung vom Steuerberater (extern)

Zu 1. Selber Buchen (Interne Buchhaltung):

Sie benötigen eine Buchhaltungssoftware. Am Jahresende beauftragen Sie ggf. einen Steuerberater mit Jahresabschluss und Steuererklärungen.


Nachteil: Sie sind für die Buchhaltung in vollem Umfang verantwortlich, wie z.B. Datensicherheit, Einhaltung steuerrechtlicher Vorschriften usw. Je komplizierter Ihre Geschäftsvorgänge, desto höher das Risiko, Fehler zu machen. Wenn Sie kein Fachpersonal eingestellt haben, dann wird Sie es von den eigentlichen unternehmerischen Aufgaben unverhältnismäßig lange abhalten. Die Buchhaltung kann beim Steuerberater oftmals nicht so übernommen werden und verursachen Mehrarbeit und damit Kosten. Spätestens beim Jahresabschluss und Steuererklärungen ist es besser, dem Steuerberater diese Arbeiten zu überlassen.


Zu 2. Buchhaltung vom Steuerberater (Externe Buchhaltung):

Sie geben die Belege dem Steuerberater und erhalten einige Zeit später Auswertungen.

Nachteil: Die Belege sind unterwegs und Sie haben keine aktuellen Auswertungen. Deswegen werden auch Ergebnisse der Buchhaltung des öfteren auch nicht wahr genommen.


Anstatt selber im Hause zu buchen oder die Buchhaltung extern an dern Steuerberater auszulagern, ermöglicht die online Buchhaltung die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater. Sie haben also alle Vorteile und vermeiden die Nachteile der internen bzw. externen Buchhaltung.

Vorteil der online Buchhaltung: Kosten- und Zeitersparnis

Sie können mit der online Buchhaltung bis zu 50% der Buchaltungskosten sparen. Im Laufe eines Jahres sammeln sich nämlich viele Belege, Quittungen und Rechnungen an. Die Belege werden im "Schuhkarton" beim Steuerberater für das gesamte Jahr abgeliefert, der dann die Buchhaltung erstellt. Je mehr Belege Sie beim Steuerberater abgeben, umso teurer wird es. Dabei könnten Sie schnell und einfach Ihre Bankdaten importieren, so dass Ihre Buchhaltung fast schon erledigt ist.

Buchhaltungskenntnisse sind nicht erforderlich: Der Steuerberater kann Ihnen die online Buchhaltung so einrichten, dass alle wiederkehrenden Buchungen automatisch erkannt und verbucht werden. Die restlichen Buchungen erledigt dann Ihr Steuerberater und beim nächsten mal werden auch die neuen Buchungen erkannt und entsprechend verbucht.

Lösung für die optimale Buchhaltung: Die Online Buchhaltung ist flexibel und das bietet das Beste von beiden. Voraussetzung für die optimale Zusammenarbeit ist die vollständige Digitalisierung anstatt einem Beleg-Pendelordner. Die Arbeit kann so je nach Belieben aufgeteilt werden. Sie buchen die Belege, die Sie selbst sicher buchen können. Alles was schwierig ist, überlassen Sie dem Steuerberater, der am Ende Ihre Steuererklärungen erstellt und dem Finanzamt einreicht.

Tipp: Mit der Seite Buchhaltung-lernen.com kann man Buchhaltung selbst online lernen.

Rechtsgrundlagen zum Thema: Buchhaltung

EStR 
EStR R 5.2 Ordnungsmäßige Buchführung

EStR R 5.4 Bestandsmäßige Erfassung des beweglichen Anlagevermögens

EStR R 10b.1 Ausgaben zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke i. S. d.
§ 10b Abs. 1 und 1a EStG
UStAE 
UStAE 2.8. Organschaft

UStAE 3.14. Reihengeschäfte

UStAE 3.16. Leistungsbeziehungen bei der Abgabe werthaltiger Abfälle

UStAE 3a.12. Auf elektronischem Weg erbrachte sonstige Leistungen

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 6.9. Sonderregelungen zum Ausfuhrnachweis

UStAE 13b.11. Im Ausland bzw. im übrigen Gemeinschaftsgebiet ansässiger Unternehmer

UStAE 2.8. Organschaft

UStAE 3.14. Reihengeschäfte

UStAE 3.16. Leistungsbeziehungen bei der Abgabe werthaltiger Abfälle

UStAE 3a.12. Auf elektronischem Weg erbrachte sonstige Leistungen

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 6.9. Sonderregelungen zum Ausfuhrnachweis

UStAE 13b.11. Im Ausland bzw. im übrigen Gemeinschaftsgebiet ansässiger Unternehmer

UStR 
UStR 21. Organschaft

UStR 31a. Reihengeschäfte

UStR 39c. Auf elektronischem Weg erbrachte sonstige Leistungen im Sinne des § 3a Abs. 4 Nr. 14 UStG

UStR 135. Sonderregelungen zum Ausfuhrnachweis

AEAO 
AEAO Zu § 146 Ordnungsvorschriften für die Buchführung und für Aufzeichnungen:

EStH 5.2
StBerG 
§ 6 StBerG Ausnahmen vom Verbot der unbefugten Hilfeleistung in Steuersachen


Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:


BFH Urteile zu diesem Thema und weiteres:


Alle Informationen und Angaben haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie erfolgen jedoch ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität. Diese Informationen können daher eine individuelle Beratung im Einzelfall nicht ersetzen.


Die wahrscheinlich umfangreichste Steuerberaterseite in Deutschland


Steuerberater Berlin

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)

Termine nach Vereinbarung.
Anfragen bitte nur per E-Mail:
Steuerberater@steuerschroeder.de

Ich bin für Sie da, wenn es um Ihre Steuern geht.


Steuer-Newsletter Steuer-Newsletter
Gratis Steuertipps direkt in Ihr Postfach






Steuerberatung online

Nutzen Sie jetzt meine online Steuerberatung:



Empfehlungen:





Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin