Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Gründer-Lexikon

Steuertipp:

Existenzgründung

Gründerlexikon

In unserem Existenzgründungslexikon gibt es insgesamt 134 Begriffe.


Arbeitsrechtliche Grundlagen
Ablauforganisation
Aktiengesellschaft
Allgemeine Anmeldungen
Anmeldeformalitäten
Arbeitnehmerähnliche Selbstständige
Arbeitslosenversicherung
Arbeitsvertrag
Arbeitsvertrag mit dem Ehepartner
Aufbauorganisation
Aufgaben
Autoinhaltsversicherung
Beauftragung eines Immobilienmaklers
Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Befähigungsnachweise - Allgemein
Befähigungsnachweise - Handwerk
Befähigungsnachweise - Taxi und Mietwagen
Befristeter Arbeitsvertrag
Berufsausbildung
Berufsausbildung - Ausbildungsvoraussetzungen
Berufsgenossenschaft
Berufsunfähigkeitsversicherung
Betriebliche Sachversicherungen
Betriebshaftpflichtversicherung
Betriebsunterbrechungsversicherung
Betriebswirtschaftliche Zielsetzung
Bilanz
Buchführung
Bundesagentur für Arbeit
Bürgschaft
Bürogemeinschaft
Businessplan
Controlling
Direktversicherung
Distributionspolitik
Einführung in das Handelsrecht
Eigenkapital
Einkommensteuer
Einsatzgebiete
Einzelunternehmen
Elektronikversicherung
Formen der Existenzgründung
Fachliche Anforderungen
Finanzamt
Finanzielle Anforderungen
Finanzierungsplan
Finanzkonzept
Firmenbildungsrecht
Förderung der Innovationsbereitschaft
Förderung der Motivation
Forderungsmanagement
Formen
Franchising
Fremdkapital - Bankkredite
Fremdkapital - öffentliche Förderkredite
Führen durch Zielvereinbarung
Führungszeugnis
Grundlagen der Organisation
Gründungsentscheidung
Generalvertretung
Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse
Geschäfts-Inhaltsversicherung
Geschäftsbeteiligung
Geschäftsidee
Geschäftsübernahme
Gesellschaft des Bürgerlichen Rechts
Gewerbeamt
Gewerbemietvertrag
Gewerbesteuer
Gewinn- und Verlustrechnung
Glasversicherung
GmbH
GmbH & Co. KG
Grundsätze für das Bankgespräch
Handelsregister
Handwerkskammer
Industrie- und Handelskammer
Irreführende Werbung
Jahresabschluss
Kapitalbedarfsplan
Kapitalertragsteuer
Kaufmännisches Bestätigungsschreiben
Kaufmannseigenschaft
Kaufvertrag
Kennzahlen
Kleine und mittlere Unternehmen
Kommanditgesellschaft
Kommunikationspolitik
Kontakte
Körperschaftsteuer
Kosten- und Leistungsrechnung
Kündigung von Arbeitnehmern
Limited Company
Liquiditätsplan
Lohnsteuer
Marketingkonzept
Magisches Dreieck
Marketinginstrumente
Marketingorganisation
Mutterschaft
Neugründung
Offene Handelsgesellschaft
Partnerschaftsgesellschaft
Personaleinsatz
Personalmanagement
Personalplanung
Persönliche Anforderungen
Pflegeversicherung
Planungsrechnung
Preispolitik
Produkt- und Zielgruppenorientierung
Produktpolitik
Rechnungswesen
Rechtsschutzversicherung
Rügepflicht
Steuerarten
Scheinselbstständigkeit
Schuldnerverzeichnis
Standortwahl
Statistik
Teilzeitarbeit
Übersicht der betrieblichen Sachversicherungen
Umsatzsteuer
Unternehmenskauf
Unternehmergesellschaft
Unterschiede zum Rechnungswesen
Versicherungen für Existenzgründer
Vorüberlegungen
Verbrauchervertrag
Vergleichende Werbung
Vergütung des Versicherungsmaklers
Vermögensrechtliche Auswirkungen auf eine Ehe
Vorstellungsgespräch
Zuschüsse der Bundesagentur für Arbeit

 

Suche im Steuerblog:

 



Buchhaltungssoftware & online
MS-Buchhalter 2017
Jetzt kostenlos downloaden …


Steuerberatung

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de



StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Geplante Unternehmensgründung: Wann darf Vorsteuer geltend gemacht werden?
Geplante Unternehmensgründung: Wann darf Vorsteuer geltend gemacht werden? Der Gesellschafter einer GmbH, die erst noch gegründet wird, ist grundsätzlich nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt. Hintergrund A beabsichtigte die Gründung einer Ein-Mann-GmbH und damit die Aufnahme einer unternehmerischen Tätigkeit. Er plante den Erwerb von Vermögensgegenständen eines bereits langjährig tätigen U...

Gründungsverhalten der ausländischen Mitbürger weist deutliche Unterschiede auf
IfM Bonn geht davon aus, dass sich die Existenzgründungszahlen von Deutschen und Ausländern angleichen Zwischen 2004 und 2013 hat sich das gewerbliche Gründungsgeschehen unter deutschen und ausländischen Staatsangehörigen gegenläufig entwickelt: Während die Anzahl der ausländischen Gründer von Einzelunternehmen um 64 % stieg, ging diejenige der deutschen Gründer deutlich zurück (-66 %). Dies ha...

1,1 % mehr Gründungen größerer Betriebe in den ersten drei Quartalen 2015
Von Januar bis September 2015 wurden rund 95.000 Betriebe neu gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Wie das Statistische Bundesamt nach Auswertung der Gewerbemeldungen weiter mitteilt, waren das 1,1 % mehr als von Januar bis September 2014. Im Gegensatz zum Anstieg der Gründungen größerer Betriebe ist bei anderen Gewerbean...

Arbeitslosenversicherung - kein Gründungszuschuss bei hoher Abfindung
Ein Arbeitsloser, der sich selbständig machen will, kann hierfür einen Gründungszuschuss der Arbeitsagentur erhalten. Dieser Zuschuss wird zunächst für 6 Monate in Höhe des zuletzt bezogenen Arbeitslosengeldes zuzüglich 300 Euro pro Monat gezahlt und kann für weitere 9 Monate verlängert werden. Er setzt u.a. voraus, dass der Arbeitslose die Tragfähigkeit der Existenzgründung nachweist, dies durch ...

Vorsteuerabzug: Auch schon vor Gründung einer Ein-Mann-GmbH möglich
Vorsteuerabzug: Auch schon vor Gründung einer Ein-Mann-GmbH möglich Ist ein Vorsteuerabzug im Vorfeld der Gründung einer Ein-Mann-GmbH möglich, auch wenn diese nicht zustande kommt? Das Finanzgericht Düsseldorf hat eine Antwort. Hintergrund Der Kläger wollte sich mit der Montage von und dem Handel mit Bauelementen selbstständig machen und beabsichtigte, eine Ein-Mann-GmbH zu gründen, die ...

Suche im Steuerblog:


www.steuerschroeder.de Steuerinformationen vom Steuerberater in Berlin

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook