Steuererklärung für Studenten: Kostenlose Software + Tipps

Lohnt sich eine Steuererklärung als Student und was kannst Du als Student in der Steuererklärung von der Steuer absetzen


Zu viel einbehaltene Lohnsteuer kann nach Ablauf des Kalenderjahres durch eine Einkommensteuererklärung vom Finanzamt erstattet werden. Das kann sich insbesondere dann lohnen, wenn Sie nur ein geringes Einkommen hatten oder Ausgaben hatten. In der Steuererklärung können Aufwendungen gegengerechnet werden, wie z.B. Aufwendungen für Berufskleidung oder für Wege zwischen Wohnung und Arbeit. Solche Aufwendungen bezeichnet man als „Werbungskosten“. Alle Kosten die dem Erwerb, der Sicherung oder auch der Erhaltung der Einnahmen dienen, dürfen als Werbungskosten in der Steuererklärung abgesetzt werden. Außerdem können Vorsorgeaufwendungen (z.B. Versicherungsbeiträge) als Sonderausgaben abgesetzt werden. Auch außergewöhnliche Belastungen, d. h. Aufwendungen, die aufgrund besonderer Umstände zwangsläufig anfallen (zum Beispiel Krankheitskosten und Aufwendungen wegen einer Behinderung) können abgesetzt werden.


Studentenjobs + Steuer
1/30

Kosten für das Studium: können als Berufsausbildungskosten oder als Fortbildungskosten von der Steuer abgesetzt werden. Die Aufwendungen für die eigene erstmalige Berufsausbildung oder für das Erststudium können bis zu einem Höchstbetrag von 6.000 Euro als Sonderausgaben abgezogen werden. Zu den Ausbildungskosten gehören neben Lehrgangs- und Studiengebühren die Aufwendungen für Fachbücher und anderes Lernmaterial sowie Fahrtkosten.


Tipp: Steuererklärung für Studenten. Hier schnell + einfach deine Studentensteuererklärung abgeben und Geld zurückholen. Die besten Steuerprogramme im Vergleich oder kostenlose online Steuererklaerung. Mehr Tipps für die Steuererklärung ...


Übersicht: Was können Studenten von der Steuer absetzen? Studenten können insbesondere Studiengebühren und folgendes von der Steuer absetzen:


Ihr Browser kann die PDF Datei leider nicht darstellen: Jetzt hier downloaden.

Ihre persönliche Checkliste Steuererklärung.


Tipp: Jetzt Steuererstattung schnell & einfach berechnen.. Hinweis: Eine Steuererklärung kann sich auch lohnen, wenn Sie keine Steuern gezahlt haben und deswegen keine Steuererstattung in diesem Jahr erhalten. Sie können nämlich die Kosten durch einen Verlustvortrag in die nächsten Jahre vortragen und dann eine Steuererstattung erhalten.



Steuertipp: Wann ist das Stipendium steuerfrei?



Weitere Informationen für Schüler, Studenten und Auszubildende

  • Kindergeld

    Mit diesem Kindergeld Rechner berechnen Sie den Kindergeldanspruch und erfahren welche Voraussetzungen über 18 Jahre alte Kinder zusätzlich erfüllen müssen

  • Unterhalt | Düsseldorfer Tabelle

    Online Rechner für die Berechnung des Kinderunterhalts nach der Düsseldorfer Tabelle.

  • Minijob

    Ob betrieblich oder im Privathaushalt. Einfach und schnell die Gesamtkosten ermitteln

  • Annuitätendarlehen

    Der Annuitätendarlehen-Rechner ein online Rechner zur Berechnung der konstanten Rückzahlungsbeträge

  • Brutto Netto Rechner

    Wie viel bleibt Netto vom Gehalt übrig? Mit dem kostenlosen Brutto Netto Rechner können Sie online Ihr Nettoeinkommen für das Jahr und davor ermitteln.


Siehe auch:

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:




Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Öffnungszeiten Steuerbüro: Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr

Facebook Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren


Steuerberaterkammer Berlin



Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.


Datev



Steuer App kostenlos
für Android & iPhone
Steuer App

Buchhaltungssoftware für PC & online
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Buchhaltung Online (kostenlos)
Jetzt kostenlos downloaden …





Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin