Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Steuerlexikon

Kinderbonus

§ 66 Abs. 1 Satz 2 EStG

Für jedes Kind, für das im Kalenderjahr 2009 mindestens für einen Kalendermonat ein Anspruch auf Kindergeld bestand, wurde für das Kalenderjahr 2009 ein Einmalbetrag in Höhe von 100 EUR gezahlt (§ 66 Abs. 1 Satz 2 EStG i.d.F.d. Gesetzes zur Sicherung von Beschäftigung und Stabilität in Deutschland - Konjunkturpaket II vom 02.03.2009, BGBl. I 2009, 416, BStBl. I 2009, 434). Der Kinderbonus floss allerdings in die Vergleichsberechnung des Familienleistungsausgleichs mit ein. Im Ergebnis kamen daher besser verdienende Eltern zu keinem Vorteil. Vgl. hierzu auch die Einzelanweisung des BZSt v. 11.03.2009 - St II 2 - S 2474 - 3/2009.

Beispiel:

Das Kind wird am 24.12.2009 geboren. Die Eltern erhalten neben dem Kindergeld-Monatsbetrag von 164 EUR einen einmaligen Kinderbonus in Höhe von 100 EUR.

Der Kinderbonus konnte nicht an den Sozialleistungsträger abgezweigt werden (BFH, 27.09.2012 - III R 2/11).



Steuerrechner

10000 60000 120000
z.v. Einkommen 40000,- Euro

Weitere Steuerrechner:

Buchhaltungssoftware für PC
MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …

zur kostenlosen online Buchhaltung

So erreichen Sie uns


Steuerberater Berlin
Schmiljanstr. 7
12161 Berlin
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de

Unsere Bürozeiten

Montag:10 - 18 Uhr
Dienstag:10 - 18 Uhr
Mittwoch:10 - 16 Uhr
Donnerstag:10 - 18 Uhr
Freitag:10 - 17 Uhr
sonst nach Vereinbarung

 

StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev



steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook