Preisuntergrenze

Preisuntergrenze Erklärung + Berechnung

Preisuntergrenze (kurzfristige & langfristige) berechnen


Definition Preisuntergrenze: Die kurzfristige Preisuntergrenze ist der Preis, der die variablen Stückkosten abdeckt. Die fixen Kosten werden nicht gedeckt und es ergibt sich damit ein Betriebsverlust.

Preisuntergrenze / Angebotspreis


Materialkosten Euro variable Materialnebenkosten Euro
Fertigungslöhne Euro variable Fertigungsgemeinkosten Euro
Sondereinzelkosten Euro
variable Vertriebskosten Euro variable Verwaltungskosten Euro
Gewinnzuschlag %
Skonto %
Rabatt/Nachlass %

Mehrwertsteuer %

Was bedeutet kurzfristige Preisuntergrenze und was ist eine langfristige Preisuntergrenze? Siehe hierzu Preispolitik und Rabattrechner.


 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Betriebswirtschaft (Abzinsung, Preis, Rabatt, Skonto, Währung, Zinsen etc.)' auch interessieren:


zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner

Rechtsgrundlagen zum Thema: Preis

EStG 
EStG § 3

EStG § 4 Gewinnbegriff im Allgemeinen

EStG § 6 Bewertung

EStG § 6b Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter

EStG § 8 Einnahmen

EStG § 9 Werbungskosten

EStG § 13a Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

EStG § 14a Vergünstigungen bei der Veräußerung bestimmter land- und forstwirtschaftlicher Betriebe

EStG § 16 Veräußerung des Betriebs

EStG § 17 Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften

EStG § 20

EStG § 21

EStG § 23 Private Veräußerungsgeschäfte

EStG § 43a Bemessung der Kapitalertragsteuer

EStG § 51 Ermächtigungen

EStG § 52 Anwendungsvorschriften

EStG § 55 Schlussvorschriften

EStR 
EStR R 4.5 Einnahmenüberschussrechnung

EStR R 4.10 Geschenke, Bewirtung, andere die Lebensführung berührende Betriebsausgaben

EStR R 6.8 Bewertung des Vorratsvermögens

EStR R 6.9 Bewertung nach unterstellten Verbrauchs- und Veräußerungsfolgen

EStR R 6.11 Bewertung von Rückstellungen

EStR R 6.12 Bewertung von Entnahmen und Einlagen

EStR R 6c. Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter bei der Ermittlung des Gewinns nach
§ 4 Abs. 3 EStG oder nach Durchschnittssätzen
EStR R 7a. Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

EStR R 9b. Auswirkungen der Umsatzsteuer auf die Einkommensteuer

EStR R 14. Wechsel im Besitz von Betrieben, Teilbetrieben und Betriebsteilen

EStR R 16. Veräußerung des gewerblichen Betriebs

EStR R 17. Veräußerung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft oder Genossenschaft

EStR R 21.5 Behandlung von Zuschüssen

EStR R 22.1 Besteuerung von wiederkehrenden Bezügen mit Ausnahme der Leibrenten

GewStG 
GewStG § 35c Ermächtigung

KStG 8b 13
UStG 
UStG § 3 Lieferung, sonstige Leistung

UStG § 4 Steuerbefreiungen bei Lieferungen und sonstigen Leistungen

UStG § 4a Steuervergütung

UStG § 5 Steuerbefreiungen bei der Einfuhr

UStG § 10 Bemessungsgrundlage für Lieferungen, sonstige Leistungen und innergemeinschaftliche Erwerbe

UStG § 11 Bemessungsgrundlage für die Einfuhr

UStG § 18 Besteuerungsverfahren

UStG § 25a Differenzbesteuerung

UStG § 25c Besteuerung von Umsätzen mit Anlagegold

UStG § 25d Haftung für die schuldhaft nicht abgeführte Steuer

UStG § 26 Durchführung, Erstattung in Sonderfällen

AO 
AO § 90 Mitwirkungspflichten der Beteiligten

AO § 117 Zwischenstaatliche Rechts- und Amtshilfe in Steuersachen

AO § 143 Aufzeichnung des Wareneingangs

AO § 144 Aufzeichnung des Warenausgangs

AO § 162 Schätzung von Besteuerungsgrundlagen

AO § 300 Mindestgebot

AO § 302 Wertpapiere

AO § 90 Mitwirkungspflichten der Beteiligten

AO § 117 Zwischenstaatliche Rechts- und Amtshilfe in Steuersachen

AO § 143 Aufzeichnung des Wareneingangs

AO § 144 Aufzeichnung des Warenausgangs

AO § 162 Schätzung von Besteuerungsgrundlagen

AO § 300 Mindestgebot

AO § 302 Wertpapiere

UStAE 
UStAE 1.7. Lieferung von Gas, Elektrizität oder Wärme/Kälte

UStAE 1.8. Sachzuwendungen und sonstige Leistungen an das Personal

UStAE 1a.2. Innergemeinschaftliches Verbringen

UStAE 2.4. Forderungskauf und Forderungseinzug

UStAE 2.5. Betrieb von Anlagen zur Energieerzeugung

UStAE 3.3. Den Lieferungen gleichgestellte Wertabgaben

UStAE 3.5. Abgrenzung zwischen Lieferungen und sonstigen Leistungen

UStAE 3.7. Vermittlung oder Eigenhandel

UStAE 3.11. Kreditgewährung im Zusammenhang mit anderen Umsätzen

UStAE 3.16. Leistungsbeziehungen bei der Abgabe werthaltiger Abfälle

UStAE 3b.1. Ort einer Personenbeförderung und Ort einer Güterbeförderung, die keine innergemeinschaftliche Güterbeförderung ist

UStAE 4.3.3. Grenzüberschreitende Güterbeförderungen und andere sonstige Leistungen, die sich auf Gegenstände der Einfuhr beziehen

UStAE 4.5.2. Vermittlungsleistungen der Reisebüros

UStAE 4.5.3. Verkauf von Flugscheinen durch Reisebüros oder Tickethändler („Consolidator“)

UStAE 4.8.8. Umsätze im Geschäft mit Wertpapieren

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 4.8.14. Amtliche Wertzeichen

UStAE 4.11b.1. Umsatzsteuerbefreiung für Post-Universaldienstleistungen

UStAE 4a.2. Voraussetzungen für die Vergütung

UStAE 4a.3. Nachweis der Voraussetzungen

UStAE 6a.1. Innergemeinschaftliche Lieferungen

UStAE 6a.3. Allgemeine Anforderungen an die Belegnachweise

UStAE 10.1. Entgelt

UStAE 10.2. Zuschüsse

UStAE 10.3. Entgeltminderungen

UStAE 10.5. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStAE 10.6. Bemessungsgrundlage bei unentgeltlichen Wertabgaben

UStAE 12.2. Vieh- und Pflanzenzucht (§ 12 Abs. 2 Nr. 3 UStG)

UStAE 12.7. Einräumung, Übertragung und Wahrnehmung urheberrechtlicher Schutzrechte

UStAE 12.9. Gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen

UStAE 12.14. Begünstigte Beförderungsstrecken

UStAE 12.16. Umsätze aus der kurzfristigen Vermietung von Wohn- und Schlafräumen sowie aus der kurzfristigen Vermietung von Campingflächen

UStAE 13.1. Entstehung der Steuer bei der Besteuerung nach vereinbarten Entgelten

UStAE 13.4. Teilleistungen

UStAE 13b.3a. Lieferungen von Gas, Elektrizität, Wärme oder Kälte

UStAE 13b.7. Lieferungen von Mobilfunkgeräten, Tablet-Computern, Spielekonsolen und integrierten Schaltkreisen

UStAE 13c.1. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStAE 14.7. Fahrausweise als Rechnungen

UStAE 14.8. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 14.9. Rechnungserteilung bei verbilligten Leistungen (§ 10 Abs. 5 UStG)

UStAE 14.11. Berichtigung von Rechnungen

UStAE 14c.1. Unrichtiger Steuerausweis

UStAE 15.2b. Leistung für das Unternehmen

UStAE 15.2c. Zuordnung von Leistungen zum Unternehmen

UStAE 15.4. Vorsteuerabzug bei Rechnungen über Kleinbeträge

UStAE 15.5. Vorsteuerabzug bei Fahrausweisen

UStAE 15.6a. Vorsteuerabzug bei teilunternehmerisch genutzten Grundstücken

UStAE 15.11. Nachweis der Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug

UStAE 15.15. Vorsteuerabzug bei Eingangsleistungen im Zusammenhang mit unentgeltlichen Leistungen

UStAE 15.21. Vorsteuerabzug aus Aufwendungen im Zusammenhang mit der Ausgabe von gesellschaftsrechtlichen Anteilen

UStAE 15.23. Vorsteuerabzug und Umsatzbesteuerung bei (teil-)unternehmerisch verwendeten Fahrzeugen

UStAE 15a.5. Berichtigung nach § 15a Abs. 2 UStG

UStAE 15a.6. Berichtigung nach § 15a Abs. 3 UStG

UStAE 15a.7. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStAE 17.1. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStAE 17.2. Änderung der Bemessungsgrundlage bei der Ausgabe von Gutscheinen und Maßnahmen zur Verkaufsförderung

UStAE 18c.1. Verfahren zur Übermittlung der Meldungen nach der Fahrzeuglieferungs-Meldepflichtverordnung

UStAE 22.2. Umfang der Aufzeichnungspflichten

UStAE 22.5. Erleichterungen der Aufzeichnungspflichten

UStAE 25.1. Besteuerung von Reiseleistungen

UStAE 25.2. Steuerfreiheit von Reiseleistungen

UStAE 25.3. Bemessungsgrundlage bei Reiseleistungen

UStAE 25.4. Vorsteuerabzug bei Reiseleistungen

UStAE 25.5. Aufzeichnungspflichten bei Reiseleistungen

UStAE 25a.1. Differenzbesteuerung

UStAE 25c.1. Besteuerung von Umsätzen mit Anlagegold

UStAE 25d.1. Haftung für die schuldhaft nicht abgeführte Steuer

UStAE 26.2. Grenzüberschreitende Beförderungen im Luftverkehr

UStAE 29.1. Zivilrechtliche Ausgleichsansprüche für umsatzsteuerliche Mehr- und Minderbelastungen

UStAE 1.7. Lieferung von Gas, Elektrizität oder Wärme/Kälte

UStAE 1.8. Sachzuwendungen und sonstige Leistungen an das Personal

UStAE 1a.2. Innergemeinschaftliches Verbringen

UStAE 2.4. Forderungskauf und Forderungseinzug

UStAE 2.5. Betrieb von Anlagen zur Energieerzeugung

UStAE 3.3. Den Lieferungen gleichgestellte Wertabgaben

UStAE 3.5. Abgrenzung zwischen Lieferungen und sonstigen Leistungen

UStAE 3.7. Vermittlung oder Eigenhandel

UStAE 3.11. Kreditgewährung im Zusammenhang mit anderen Umsätzen

UStAE 3.16. Leistungsbeziehungen bei der Abgabe werthaltiger Abfälle

UStAE 3b.1. Ort einer Personenbeförderung und Ort einer Güterbeförderung, die keine innergemeinschaftliche Güterbeförderung ist

UStAE 4.3.3. Grenzüberschreitende Güterbeförderungen und andere sonstige Leistungen, die sich auf Gegenstände der Einfuhr beziehen

UStAE 4.5.2. Vermittlungsleistungen der Reisebüros

UStAE 4.5.3. Verkauf von Flugscheinen durch Reisebüros oder Tickethändler („Consolidator“)

UStAE 4.8.8. Umsätze im Geschäft mit Wertpapieren

UStAE 4.8.13. Verwaltung von Investmentfonds und von Versorgungseinrichtungen

UStAE 4.8.14. Amtliche Wertzeichen

UStAE 4.11b.1. Umsatzsteuerbefreiung für Post-Universaldienstleistungen

UStAE 4a.2. Voraussetzungen für die Vergütung

UStAE 4a.3. Nachweis der Voraussetzungen

UStAE 6a.1. Innergemeinschaftliche Lieferungen

UStAE 6a.3. Allgemeine Anforderungen an die Belegnachweise

UStAE 10.1. Entgelt

UStAE 10.2. Zuschüsse

UStAE 10.3. Entgeltminderungen

UStAE 10.5. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStAE 10.6. Bemessungsgrundlage bei unentgeltlichen Wertabgaben

UStAE 12.2. Vieh- und Pflanzenzucht (§ 12 Abs. 2 Nr. 3 UStG)

UStAE 12.7. Einräumung, Übertragung und Wahrnehmung urheberrechtlicher Schutzrechte

UStAE 12.9. Gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen

UStAE 12.14. Begünstigte Beförderungsstrecken

UStAE 12.16. Umsätze aus der kurzfristigen Vermietung von Wohn- und Schlafräumen sowie aus der kurzfristigen Vermietung von Campingflächen

UStAE 13.1. Entstehung der Steuer bei der Besteuerung nach vereinbarten Entgelten

UStAE 13.4. Teilleistungen

UStAE 13b.3a. Lieferungen von Gas, Elektrizität, Wärme oder Kälte

UStAE 13b.7. Lieferungen von Mobilfunkgeräten, Tablet-Computern, Spielekonsolen und integrierten Schaltkreisen

UStAE 13c.1. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStAE 14.7. Fahrausweise als Rechnungen

UStAE 14.8. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStAE 14.9. Rechnungserteilung bei verbilligten Leistungen (§ 10 Abs. 5 UStG)

UStAE 14.11. Berichtigung von Rechnungen

UStAE 14c.1. Unrichtiger Steuerausweis

UStAE 15.2b. Leistung für das Unternehmen

UStAE 15.2c. Zuordnung von Leistungen zum Unternehmen

UStAE 15.4. Vorsteuerabzug bei Rechnungen über Kleinbeträge

UStAE 15.5. Vorsteuerabzug bei Fahrausweisen

UStAE 15.6a. Vorsteuerabzug bei teilunternehmerisch genutzten Grundstücken

UStAE 15.11. Nachweis der Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug

UStAE 15.15. Vorsteuerabzug bei Eingangsleistungen im Zusammenhang mit unentgeltlichen Leistungen

UStAE 15.21. Vorsteuerabzug aus Aufwendungen im Zusammenhang mit der Ausgabe von gesellschaftsrechtlichen Anteilen

UStAE 15.23. Vorsteuerabzug und Umsatzbesteuerung bei (teil-)unternehmerisch verwendeten Fahrzeugen

UStAE 15a.5. Berichtigung nach § 15a Abs. 2 UStG

UStAE 15a.6. Berichtigung nach § 15a Abs. 3 UStG

UStAE 15a.7. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStAE 17.1. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStAE 17.2. Änderung der Bemessungsgrundlage bei der Ausgabe von Gutscheinen und Maßnahmen zur Verkaufsförderung

UStAE 18c.1. Verfahren zur Übermittlung der Meldungen nach der Fahrzeuglieferungs-Meldepflichtverordnung

UStAE 22.2. Umfang der Aufzeichnungspflichten

UStAE 22.5. Erleichterungen der Aufzeichnungspflichten

UStAE 22.6. Erleichterungen für die Trennung der Bemessungsgrundlagen

UStAE 25.1. Besteuerung von Reiseleistungen

UStAE 25.2. Steuerfreiheit von Reiseleistungen

UStAE 25.3. Bemessungsgrundlage bei Reiseleistungen

UStAE 25.4. Vorsteuerabzug bei Reiseleistungen

UStAE 25.5. Aufzeichnungspflichten bei Reiseleistungen

UStAE 25a.1. Differenzbesteuerung

UStAE 25c.1. Besteuerung von Umsätzen mit Anlagegold

UStAE 25d.1. Haftung für die schuldhaft nicht abgeführte Steuer

UStAE 26.2. Grenzüberschreitende Beförderungen im Luftverkehr

UStAE 29.1. Zivilrechtliche Ausgleichsansprüche für umsatzsteuerliche Mehr- und Minderbelastungen

GewStR 
GewStR R 7.1 Gewerbeertrag

UStR 
UStR 12. Sachzuwendungen und sonstige Leistungen an das Personal

UStR 15b. Innergemeinschaftliches Verbringen

UStR 18. Gewerbliche oder berufliche Tätigkeit

UStR 24b. Den Lieferungen gleichgestellte Wertabgaben

UStR 26. Vermittlung oder Eigenhandel

UStR 29a. Kreditgewährung im Zusammenhang mit anderen Umsätzen

UStR 42a. Ort einer Personenbeförderung und Ort einer Güterbeförderung, die keine innergemeinschaftliche Güterbeförderung ist

UStR 42n. Ort der Lieferung von Gas oder Elektrizität

UStR 47. Grenzüberschreitende Güterbeförderungen und andere sonstige Leistungen, die sich auf Gegenstände der Einfuhr beziehen

UStR 53. Vermittlungsleistungen der Reisebüros

UStR 53a. Verkauf von Flugscheinen durch Reisebüros oder Tickethändler („Consolidator”)

UStR 64. Umsätze im Geschäft mit Wertpapieren

UStR 70. Amtliche Wertzeichen

UStR 124. Voraussetzungen für die Vergütung

UStR 125. Nachweis der Voraussetzungen

UStR 149. Entgelt

UStR 150. Zuschüsse

UStR 151. Entgeltsminderungen

UStR 153. Bemessungsgrundlage beim Tausch und bei tauschähnlichen Umsätzen

UStR 155. Bemessungsgrundlage bei unentgeltlichen Wertabgaben

UStR 162. Vieh- und Pflanzenzucht

UStR 168. Einräumung, Übertragung und Wahrnehmung urheberrechtlicher Schutzrechte

UStR 177. Entstehung der Steuer bei der Besteuerung nach vereinbarten Entgelten

UStR 180. Teilleistungen

UStR 182b. Haftung bei Abtretung, Verpfändung oder Pfändung von Forderungen

UStR 186. Fahrausweise als Rechnungen

UStR 187. Rechnungserteilung bei der Istversteuerung von Anzahlungen

UStR 187a. Rechnungserteilung bei verbilligten Leistungen

UStR 188a. Berichtigung von Rechnungen

UStR 190c. Unrichtiger Steuerausweis

UStR 192. Abzug der gesondert in Rechnung gestellten Steuerbeträge als Vorsteuer

UStR 194. Vorsteuerabzug bei Rechnungen über Kleinbeträge

UStR 195. Vorsteuerabzug bei Fahrausweisen

UStR 202. Nachweis der Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug

UStR 213a. Vorsteuerabzug aus Aufwendungen im Zusammenhang mit der Ausgabe von gesellschaftsrechtlichen Anteilen

UStR 217a. Berichtigung nach § 15a Abs. 2 UStG

UStR 217b. Berichtigung nach § 15a Abs. 3 UStG

UStR 217c. Berichtigung nach § 15a Abs. 4 UStG

UStR 223. Steuer- und Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Bemessungsgrundlage

UStR 224. Änderung der Bemessungsgrundlage bei der Ausgabe von Gutscheinen

UStR 256. Umfang der Aufzeichnungspflichten

UStR 258. Erleichterungen der Aufzeichnungspflichten

UStR 259. Erleichterungen für die Trennung der Bemessungsgrundlagen

UStR 272. Besteuerung von Reiseleistungen

UStR 273. Steuerfreiheit von Reiseleistungen

UStR 274. Bemessungsgrundlage bei Reiseleistungen

UStR 275. Vorsteuerabzug bei Reiseleistungen

UStR 276. Aufzeichnungspflichten bei Reiseleistungen

UStR 276a. Differenzbesteuerung

UStR 276c. Besteuerung von Umsätzen mit Anlagegold

UStR 276d. Haftung für die schuldhaft nicht abgeführte Steuer

UStR 278. Grenzüberschreitende Beförderungen im Luftverkehr

UStR 283. Zivilrechtliche Ausgleichsansprüche für umsatzsteuerliche Mehr- und Minderbelastungen

KStR 22
GewStDV 19
AEAO 
AEAO Zu § 30 Steuergeheimnis:

AEAO Zu § 55 Selbstlosigkeit:

AEAO Zu § 67a Sportliche Veranstaltungen:

AEAO Zu § 75 Haftung des Betriebsübernehmers:

AEAO Zu § 174 Widerstreitende Steuerfestsetzungen:

AEAO Zu § 175 Änderung von Steuerbescheiden auf Grund von Grundlagenbescheiden und bei rückwirkenden Ereignissen:

AEAO Zu § 204 Voraussetzung der verbindlichen Zusage:

HGB 
§ 86a HGB Pflichten des Unternehmers

§ 94 HGB Schlussnote

§ 253 HGB Zugangs- und Folgebewertung

§ 255 HGB Bewertungsmaßstäbe

§ 284 HGB Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung

§ 289 HGB Inhalt des Lageberichts

§ 315 HGB Inhalt des Konzernlageberichts

§ 373 HGB Rechtsfolgen bei Annahmeverzug, Selbsthilfeverkauf

§ 376 HGB Rechtsfolgen beim Fixgeschäft

§ 380 HGB Taragewicht, Refaktie

§ 386 HGB Preisbegrenzung

§ 387 HGB Vorteilhafterer Abschluss

§ 393 HGB Vorschuss, Kredit

§ 400 HGB Selbsteintritt des Kommissionärs

§ 401 HGB Recht des Kommittenten auf den günstigeren Preis

§ 429 HGB Wertersatz

§ 539 HGB Haftung des Beförderers für Gepäck- und Verspätungsschäden

§ 590 HGB Bemessung der Vergütung

ErbStR 7.3 10.10
ErbStDV muster-1
LStR 
R 3.50 LStR Durchlaufende Gelder, Auslagenersatz

R 8.1 LStR Bewertung der Sachbezüge

R 8.2 LStR Bezug von Waren und Dienstleistungen

R 9.1 LStR Werbungskosten

R 9.5 LStR Fahrtkosten als Reisekosten

BewG 9 10 11 15 29 38 85 89 130 146 164 183 190 193 194 anlage-15 anlage-16 anlage-17 anlage-18
EStH 2 4.2.15 4.7 4.10.5.9 5.5 5.7.1 5.7.3 5.7.5 6.2 6.4 6.7 6.8 6.12 6b.2 7.3 7a 9b 10b.1 15.7.1 16.2 16.3 16.4 16.10 16.11 17.2 17.4 17.5 17.7 18.2 20.2 21.2 21.5 22.8 23 24.2 55
GewStH 8.1.1
KStH 8.5 8.6 8.9 8.11 8b
LStH 3.39 8.1.1.4 8.1.5.6 8.1.7 8.1.8 8.1.9.10 8.2 19.3 19.4 38.2 38.4
GrEStG 9 20
ErbStH E.2.2 E.5.1.2 E.7.3 E.7.4.3 E.10.7 E.10.10 E.12.2 B.9.3 B.164.1 B.164.3 B.164.9 B.167.1.2 B.167.3 B.183.2 B.189 B.190.4 B.191.3 B.193.5 B.193.7 B.196.2.4 B.198
AStG 1 6
BGB 309 312g 357 357a 385 433 437 438 441 443 449 456 457 460 467 468 478 481 481a 491 501 506 507 513 557b 558d 582a 651a 651b 651d 651e 651h 651i 651k 651l 661 661a 675a 702 1100 1101 1102 1221 1235 1238 1239 1240 1259 1279 1295 1515 2312

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:


BFH Urteile zu diesem Thema und weiteres:



Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung. Anfragen bitte nur per E-Mail.

Wichtiger Hinweis: Zur Zeit nehme ich keine neuen Mandanten an.


Aktuelles Steuer- und Wirtschaftsrecht:


Steuer-Newsletter Newsletter + RSS-Feed Steuerrecht RSS Feed


Buchhaltungssoftware für den PC
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Weitere Infos + Download


Buchhaltung Excel-Vorlage
Buchhaltung Excel-Vorlage
Weitere Infos + Download



Buchhaltung lernen

Buch kostenlos lesen






Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin