Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 

Skonto abziehen oder Zahlungsziel nutzen

Skonto abziehen oder Zahlungsziel ausnutzen ?        
Eingabe
Rechnungsbetrag brutto: Geben Sie hier den Brutto-Rechnungsbetrag ein.
Skonto in %: Geben Sie hier den Skontoabzug in Prozent ein.
Zahlungsziel bei Skonto: Geben Sie hier das Zahlungsziel in Tagen bei Skonto ein.
Zahlungsziel ohne Skonto: Geben Sie hier das Zahlungsziel in Tagen ohne Skontoabzug ein.
Zinssatz bei Kredit in %: Geben Sie hier den Prozentsatz für Ihren Bankkredit ein (Kontokorrent oder Dispo).
Berechnung Betrag Prozent/Jahr
Skontoabzug
Zahlungziel voll
Ergebnis        

 

 

 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Kfm. Rechnen (Abzinsung, Preis, Rabatt, Skont, Währung, Zinsen etc.)' auch interessieren:


  • Abzinsung
    Mit diesem online Abzinsung-Rechner können Sie den Barwert ermitteln
  • Abzinsung Rückstellung
    Mit diesem online Abzinsung-Rechner für Rückstellungen und Forderungen oder Verbindlichenkeiten können Sie den Barwert nach Handelsrecht und Steuerrecht berechnen
  • Annuitätendarlehen
    Der Annuitätendarlehen-Rechner ein online Rechner zur Berechnung der konstanten Rückzahlungsbeträge
  • Basiszinsrechner | Verzugszinsen
    Mit dem kostenlosen Basiszinsrechner können Sie online die gesetzlichen Verzugszinsen berechnen
  • Baufinanzierung
    Berechnen Sie die monatliche Belastung bei einer Baufinanzierung
  • Bilanzierungspflicht
    Berechnen Sie, ob die Bilanzierungspflicht auf Sie zutrifft.
  • Break-Even-Point
    Wo ist der Break Even Point bei Vorgabe von Fixkosten/Stückkosten und Verkaufspreis. Einfach online berechnen.
  • Fondsrechner
    Berechnen Sie die Abschlagsteuer und den Gewinn bei Verkauf eines Fondsdebot
  • Inflationsrechner
    Mit diesem online Inflations-Rechner können Sie berechnen, wie viel Ihr Geld in der Zukunft wert ist
  • Leasingrechner
    Berechnen Sie den Leasingzins, Sonderzahlung und die Bilanzierung von Leasingraten
  • Lebenslängliche Nutzung und Leistung
    Der Kapitalwert von lebenslänglichen Nutzungen und Leistungen ist mit dem Vielfachen des Jahreswerts nach Maßgabe der Sätze 2 bis 4 anzusetzen.
  • Photovoltaikanlage
    Die wirtschaftliche Sinnhaftigkeit des Betriebs einer Photovoltaikanlage kann durch die Kapitalwertmethode berechnet werden
  • Preisuntergrenze
    Berechnen Sie die Preisuntergrenze eines Angebotspreises
  • Prozentrechnung
    Der Prozent-Rechner berechnet zahlreiche Rechenaufgaben zur Prozentrechnung schnell und einfach
  • Rabattrechner
    Berechnen Sie mit der Zuschlagskalkulation den Bruttoverkaufspreis
  • Skonto
    Skonto abziehen oder Zahlungsziel ausnutzen
  • Stundenverrechnungssatz
    Stundenverrechnungssatz berechnen
  • Teilwertabschreibung
    Berechnen Sie die Höhe der Teilwertabschreibung nach einer außergewöhnlichen Wertminderung.
  • Vorfälligkeitsentschädigung
    Berechnen Sie die Vorfälligkeitsentschädigung bei Vorzeitiger Kreditkündigung
  • Währungsrechner
    Der Währungsrechner berechnet die tagesaktuellen Währungskurse der EZB
  • Zins Rechner
    Der online Zinsrechner berechnet die Zinsen und Zinseszinsen für Kredite, Festgeld, Sparpläne usw.
zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner



Buchhaltungssoftware & online
MS-Buchhalter 2017
Jetzt kostenlos downloaden …


Steuerberatung

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de



StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Insolvenz: Was gilt bei Schuldzinszahlungen von einem Gemeinschaftskonto bei Ehegatten?
Insolvenz: Was gilt bei Schuldzinszahlungen von einem Gemeinschaftskonto bei Ehegatten? Werden Schuldzinsenzahlungen von einem Ehegatten-Gemeinschaftskonto (Oder-Konto) vorgenommen, sind die entsprechenden Zurechnungsgrundsätze anzuwenden. Das gilt auch bei Insolvenz des Ehegatten, der einen Betriebsausgabenabzug beansprucht. Hintergrund Die Ehefrau F betrieb bis März 2006 einen Einzelhan...

Kein Entgelt für die Übersendung von "Zwangskontoauszügen"
Kein Entgelt für die Übersendung von "Zwangskontoauszügen" Kernaussage Kreditinstitute, die ihren Kunden unaufgefordert Kontoauszüge zusenden, dürfen für diese Leistung kein Entgelt verlangen. Sie müssen ihre Kunden mindestens einmal monatlich kostenfrei über Zahlungsvorgänge auf deren Konto informieren. Das entschied jüngst das Landgericht Frankfurt. Sachverhalt  In den Allgemeinen Ge...

Suche im Steuerblog:

steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook