Inflation

Inflationsrate in Deutschland berechnen

Wie hoch ist die Inflation in Deutschland (Statistisches Bundesamt)?



Jetzt zukünftigen Wert von Gehalt, Rente etc. abzüglich Inflation (Real- bzw. Barwert) online berechnen ...

Inflationsrechner mit Inflationsfaktor

Betrag (heutiger Wert):

Restlaufzeit
Jahre:
Monate:

Inflationsrate: %
Wert (Heutiger Betrag)50000Euro
Restlaufzeit5Jahre
Inflationsrate0%
Zukünftiger Wert:4.648,05Euro
Kaufkraftverlust:351,95Euro
Inflationsfaktor:0,92961

Inflation & Inflationsrate einfach erklärt


Definition Inflation: Inflation ist kein feststehender Begriff, er bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch einen über mehrere Perioden anhaltenden Anstieg des Preisniveaus. Man spricht von „Inflation“, wenn die Preise für Waren und Dienstleistungen allgemein steigen und nicht nur die Preise einzelner Produkte. Ist dies der Fall, so kann man für einen Euro weniger kaufen oder anders ausgedrückt: Ein Euro ist dann weniger wert als zuvor. Die Inflation kann unter anderem anhand des Verbraucherpreisindex für Deutschland gemessen werden, den das Statistische Bundesamt jeden Monat berechnet und veröffentlicht. Die prozentuale Veränderung des Verbraucherpreisindex gegenüber dem Vorjahreszeitraum wird oft als Inflationsrate bezeichnet. Sie ist ein Maßstab dafür, wie sich innerhalb eines Jahres die Preise für private Verbrauchsausgaben in Deutschland im Durchschnitt verändern. Synonym verwendet werden die Begriffe "Teuerung" beziehungsweise "Teuerungsrate".


Was ist die aktuelle Inflationsrate? Verbraucherpreisindex für Deutschland

Verbraucherpreisindex insgesamt

Jeden Monat veröffentlicht das Statistische Bundes­amt den aktuellen Verbraucherpreisindex. Wie er entsteht, wie er mit der Inflationsrate zusammen­hängt und was es mit Warenkorb und Wägungsschema auf sich hat, erklärt unser kurzes Video.

Wie der Verbraucherpreisindex entsteht, wie er mit der Inflationsrate zusammenhängt und was es mit Warenkorb auf sich hat, erklärt der Video:


Hier finden Sie die aktuelle Inflationsrate in der Tabelle Verbraucherpreisindex für Deutschland

Ihr Browser kann die PDF Datei leider nicht darstellen: Jetzt hier downloaden.

Weitere Tabellen zu Verbraucherpreis


Wie kann ich aus zwei Indexständen eine Veränderungsrate berechnen?

Die allgemeine Formel zur Berechnung einer prozentualen Veränderungsrate aus zwei Indexständen beruht auf einem Dreisatz:

Veränderung in Prozent = neuer Indexstand / alter Indexstand * 100 – 100


Diese Formel kann sowohl beim Vergleich beliebiger Jahresdurchschnittswerte als auch beim Vergleich beliebiger Berichtsmonate verwendet werden. In der Verbraucherpreisstatistik werden üblicherweise Veränderungsraten für das Vorjahr sowie den Vormonat und den Vorjahres­monat berechnet. Diese Veränderungsraten finden Sie genauso wie die Indizes im Tabellenteil der Themenseite der Verbraucherpreise.


Beispiel: Auf der Basis 2010 = 100 erreichte der Verbraucherpreisindex im März 2008 einen Indexstand von 98,3, im November 2013 betrug dieser 106,1. Die Veränderungsrate zwischen März 2008 und November 2013 berechnet sich folgendermaßen:
Veränderung in Prozent = 106,1 / 98,3 * 100 - 100 = 7,9 %


Alternativ können Sie die Veränderungsrate des Verbraucherpreisindex für Ihren gewünschten Zeitraum mit unserem Rechner berechnen.


Inflation und Rechnungslegung/ Rechnungswesen

IAS 19 90

International Accounting Standard 19 Leistungen an Arbeitnehmer i.d.F. 13.03.2019
IAS 19 90 i.d.F. 13.03.2019 Leistungen nach...Schätzungen künftiger Gehaltssteigerungen berücksichtigen Inflation , Betriebszugehörigkeit, Beförderungen ...

IAS 36 40

International Accounting Standard 36 Wertminderung von Vermögenswerten i.d.F. 22.11.2016
IAS 36 40 i.d.F. 22.11.2016 Bewertung des...der künftigen Cashflows und des Abzinsungssatzes spiegeln stetige Annahmen über die auf die allgemeine Inflation zurückzuführenden Preissteigerungen wider. Wenn der Abzinsungssatz die Wirkung von Preissteigerungen, die auf die allgemeine Inflation zurückzuführen sind, einbezieht, ...

IAS 19 96

International Accounting Standard 19 Leistungen an Arbeitnehmer i.d.F. 13.03.2019
IAS 19 96 i.d.F. 13.03.2019 Leistungen nach...Kosten medizinischer Versorgung sind erwartete Kostentrends für medizinische Dienstleistungen aufgrund von Inflation oder spezifischer Anpassungen der ...

IAS 19 78

International Accounting Standard 19 Leistungen an Arbeitnehmer i.d.F. 13.03.2019
IAS 19 78 i.d.F. 13.03.2019 Leistungen nach...Annahmen sind aufeinander abgestimmt, wenn sie die wirtschaftlichen Zusammenhänge zwischen Faktoren wie Inflation , Lohn- und Gehaltssteigerungen und ...

IAS 23 9

International Accounting Standard 23 Fremdkapitalkosten i.d.F. 14.03.2019
IAS 23 9 i.d.F. 14.03.2019 Ansatz...Nutzen erwächst und die Kosten verlässlich bewertet werden können. Wenn ein Unternehmen IAS 29 Rechnungslegung ...

IAS 16 62A

International Accounting Standard 16 Sachanlagen i.d.F. 31.10.2017
IAS 16 62A i.d.F. 31.10.2017...bei Absatzvolumen und -preisen beeinflusst. Die Preiskomponente der Umsatzerlöse kann durch Inflation beeinflusst werden, was sich nicht ...

IAS 36 53

International Accounting Standard 36 Wertminderung von Vermögenswerten i.d.F. 22.11.2016
IAS 36 53 i.d.F. 22.11.2016 Bewertung des...diese Preise im Hinblick auf die Auswirkungen künftiger Preiserhöhungen aufgrund der allgemeinen Inflation und spezieller künftiger ...

IAS 19 29

International Accounting Standard 19 Leistungen an Arbeitnehmer i.d.F. 13.03.2019
IAS 19 29 i.d.F. 13.03.2019 Leistungen nach...in der Vergangenheit stets die Leistungen für ausgeschiedene Arbeitnehmer erhöht hat, um sie an die Inflation anzupassen, selbst wenn dazu keine ...

IAS 38 98A

International Accounting Standard 38 Immaterielle Vermögenswerte i.d.F. 29.11.2019
IAS 38 98A i.d.F. 29.11.2019 Immaterielle...Veränderungen bei Absatzvolumen und -preisen beeinflusst. Die Preiskomponente der Umsatzerlöse kann durch Inflation beeinflusst werden, was sich nicht auf ...

IAS 19 88

International Accounting Standard 19 Leistungen an Arbeitnehmer i.d.F. 13.03.2019
IAS 19 88 i.d.F. 13.03.2019 Leistungen nach...in der Vergangenheit stets die Leistungen erhöht hat, beispielsweise um die Auswirkungen der Inflation zu mindern, und nichts darauf ...

IAS 39 AG99F

International Accounting Standard 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung i.d.F. 15.01.2020
IAS 39 AG99F i.d.F. 15.01.2020 Anhang...als verlässlich bewertbar betrachtet. (b) Die Inflation ist weder einzeln ...

IAS 39 AG33

International Accounting Standard 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung i.d.F. 22.09.2016
IAS 39 AG33 i.d.F. 22.09.2016 Anhang A: Leitlinien für die Anwendung Dieser Anhang ist Bestandteil des...da IAS 21 vorschreibt, dass ...

IFRS 9 B4.3.8

International Financial Reporting Standard 9 Finanzinstrumente i.d.F. 15.01.2020
Ein solches Derivat wird nicht von seinem Basisinstrument getrennt, da gemäß IAS 21...Derivat ist eng mit dem Basisvertrag verbunden, wenn das eingebettete Derivat (i) ein an die Inflation gekoppelter Index wie z. B. im ...

IAS 29 21

International Accounting Standard 29 Rechnungslegung in Hochinflationsländern i.d.F. 23.01.2009
IAS 29 21 i.d.F. 23.01.2009 Anpassung des...21 Die Auswirkungen der Inflation werden im Regelfall in ...

IFRIC 7 3

IFRIC 7 i.d.F. 17.12.2008
Berichtszeitraum nicht hochinflationär war, hat das Unternehmen die Vorschriften von IAS 29 so anzuwenden,...frühesten Berichtszeitraums, der im Abschluss dargestellt wird, anzupassen, so dass den Auswirkungen der Inflation ab dem Zeitpunkt Rechnung getragen ...

IAS 29 27

International Accounting Standard 29 Rechnungslegung in Hochinflationsländern i.d.F. 23.01.2009
IAS 29 27 i.d.F. 23.01.2009 Anpassung...[1] Hat ein Unternehmen in einer Periode der Inflation mehr monetäre Forderungen als ...


 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Betriebswirtschaft (Abzinsung, Preis, Rabatt, Skonto, Währung, Zinsen etc.)' auch interessieren:


zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner

Rechtsgrundlagen zum Thema: Inflation

AEAO 66;

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:




Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Öffnungszeiten Steuerbüro:
Mo. - Do. 9 - 18 Uhr | Fr. 9 - 16 Uhr

RSS Feed: Aktuelles aus dem Steuerrecht

Newsletter


Steuererklärung schnell & einfach
online mit Steuerberater-Chat!

Buchhaltungssoftware für PC
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
oder Buchhaltung Online (kostenlos)
Weitere Infos …




Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin