Private Equity Fonds

Definition Private Equity und die steuerliche Behandlung von Private Equity Fonds


Modell Private Equity Fonds:

Wagniskapital- oder Venture-Capital-Fonds (VC) investieren in neue Unternehmen aus Wachstumsbranchen. Nach ca. zehn Jahren soll die Beteiligung mit Gewinn wieder verkauft werden, z. B. über die Börse. Bisher waren Private Equity Fonds Investoren vorbehalten, die für einen Anteil mehr als 500.000 Euro bezahlten. Inzwischen ist die Beteiligungsgrenze deutlich gesunken. Beteiligungen Venture-Capital-Fonds sind bereits ab ca. 25.000 Euro möglich. Diese Fonds investieren wegen der Risikostreuung nicht direkt in Unternehmen, sondern in andere Risikofonds.


 

Steuervorteil Private Equity Fonds:

Der Steuervorteil bei Private Equity Fonds ist, dass die Gewinne steuerfrei sind. Weitere Informationen zur Abgeltungssteuer und Spekulationssteuer finden Sie hier...


Chancen Private Equity Fonds:

Mit kaum einem anderen Investment waren in den vergangenen Jahren höhere Gewinne und auch Verluste möglich. An das Wachstum und Zusammenbruch der Hightech-Börsen wird sich jeder erinnern können.


Risiken Private Equity Fonds:

Entscheidend für die Aussichten der Dachfonds sind die Zukunftsaussichten der Wachstumsbranchen. Es sollte daher genau geprüft werden, in welche Zielfonds investiert wird. Zu dem sollte das Fonds-Management über ausreichend Erfahrung verfügen. Sollten die Konjunktur- und Börsenaussichten für längere Zeit zurückgehen, wird der Verkauf von Beteiligungen schwierig. Die Auszahlungen der Dachfonds könnten deutlich sinken oder gar über mehrere Jahre hinweg völlig ausbleiben. (-> Unternehmensbewertung)


Beratungsangebot Private Equity Fonds:

Seit vielen Jahren bieten wir Unabhängigkeit und Objektivität bei der Auswahl von steuerbegünstigten Kapitalanlagen. Diese ermöglichen Ihnen die Nutzung interessanter Steuersparmodelle und eine sinnvolle Streuung Ihrer Vermögensanlagen. Durch die Vielzahl der Angebote ist eine gründliche und neutrale Prüfung besonders wichtig. Da wir unabhängig von Initiatoren sind, können wir die Angebote objektiv prüfen, vergleichen und beurteilen. E-Mail: Private-Equity-Fonds@SteuerSchroeder.de

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:




Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Öffnungszeiten Steuerbüro: Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr

Facebook Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren


Steuerberaterkammer Berlin



Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.


Datev




Steuer App kostenlos
für Android & iPhone
Steuer App

Buchhaltungssoftware für PC & online
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Buchhaltung Online (kostenlos)
Jetzt kostenlos downloaden …



Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin