Sonder AfA-Rechner nach § 7 g EStG

Sonderabschreibung (Sonder-AfA) . Investitionsabzugsbetrag und Sonder-AfA nach § 7 g EStG

Der Begriff Sonderabschreibung bezeichnet im Steuerrecht Abschreibungen, die aufgrund steuerlicher Sondervorschriften vorgenommen werden.


Investitionsabzugsbetrag und Sonder-AfA nach § 7 g EStG als Instrument der Steuergestaltung:: Bei Anschaffung eines beweglichen Wirtschaftsgutes (neu oder gebraucht) können neben der normalen AfA (linear bzw. degressiv) im Jahr der Anschaffung und den vier folgenden Jahren Sonderabschreibungen von insgesamt 20% in Anspruch genommen werden. Die Aufteilung der höchstzulässigen Sonder-AfA kann innerhalb des Begünstigungszeitraums von 5 Jahren beliebig erfolgen. Die Sonder-AfA von 20 % kann bereits im ersten Jahr in voller Höhe und nicht nur zeitanteilig in Anspruch genommen werden. Die Neuberechnung der AfA erfolgt erst nach Ende des Begünstigungszeitraums von 5 Jahren. Die verbleibende Restbuchwert wird also im 6. Jahr linear abgeschrieben.

Mit unserem Rechner können Sie die Sonderabschreibungen schnell & einfach berechnen:

Sonder AfA Rechner mit Steuervorteil

Sonder-Afa
Anschaffungsdatum
Anschaffungskosten Euro
Nutzungsdauer Monate
Sonderafa %

Allgemein
Rechtsform
Kalkulations-Zins %
Veranlagungsart

Steuerliche Angaben
EinkommenGew.St.
Hebesatz

Mehr Infos zur AfA:


Siehe auch Investitionsabzugsbetrag


 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Einkommensteuer' auch interessieren:


zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner

Rechtsgrundlagen zum Thema: Sonderabschreibungen

EStG 
EStG § 6 Bewertung

EStG § 7 Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung

EStG § 7a Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

EStG § 7g Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen zur Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

EStG § 10g Steuerbegünstigung für schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden

EStG § 13a Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

EStG § 23 Private Veräußerungsgeschäfte

EStG § 33a Außergewöhnliche Belastung in besonderen Fällen

EStG § 51 Ermächtigungen

EStG § 52 Anwendungsvorschriften

EStG § 58 Weitere Anwendung von Rechtsvorschriften, die vor Herstellung der Einheit Deutschlands in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet gegolten haben

EStR 
EStR R 4.5 Einnahmenüberschussrechnung

EStR R 6.3 Herstellungskosten

EStR R 6.12 Bewertung von Entnahmen und Einlagen

EStR R 6b.1 Ermittlung des Gewinns aus der Veräußerung bestimmter Anlagegüter i. S. d.
§ 6b EStG
EStR R 7.4 Höhe der AfA

EStR R 7a. Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

EStR R 16. Veräußerung des gewerblichen Betriebs

EStR R 21.5 Behandlung von Zuschüssen

EStR R 21.6 Miteigentum und Gesamthand

EStR R 34b.3 Ermittlung der Einkünfte aus außerordentlichen Holznutzungen

EStDV 81 82f
AEAO 
AEAO Zu § 141 Buchführungspflicht bestimmter Steuerpflichtiger:

BewG 202
EStH 4.4 6c 7a 11 18.2

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:


BFH Urteile zu diesem Thema und weiteres:



Steuerberater

Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater
Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung. Anfragen bitte nur per E-Mail.

Wichtiger Hinweis: Zur Zeit nehme ich keine neuen Mandanten an.


Aktuelles Steuer- und Wirtschaftsrecht:


Steuer-Newsletter Newsletter + RSS-Feed Steuerrecht RSS Feed


Buchhaltungssoftware für den PC
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Weitere Infos + Download


Buchhaltung Excel-Vorlage
Buchhaltung Excel-Vorlage
Weitere Infos + Download



Buchhaltung lernen

Buch kostenlos lesen






Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin