Steuerberater Berlin Michael Schröder Steuerberater
 
Rentenbeginn

Rentenbeginn

Rentenbeginn: Wann kann ich in Rente gehen und mit welchen Abschlägen? Über den Rentenbeginnrechner können Sie den frühestmöglichen und den regulären Rentenbeginn aller Renten wegen Alters ermitteln.

 

Jetzt Rentenbeginn berechnen


Geburtsdatum

 

Weitere Rechner:

 

 

Rentenantrag PDF Vordruck

Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung werden nur auf Antrag gezahlt. Für den Rentenantrag stellen möchten, benutzen Sie bitte dafür den Vordruck.

 

 

Hier finden Sie Erläuterungen und Hilfe zum Rentenantrag.

Dem Rentenantrag fügen Sie bitte alle notwendigen Versicherungsunterlagen für die Zeiten bei, die im Versicherungsverlauf noch nicht erfasst sind. Dies sind zum Beispiel:

  • Nachweise über Ausbildungszeiten
  • Nachweise über Arbeitslosigkeit und Krankheitszeiten
  • Geburtsurkunden der Kinder (auch bei Vätern - Wichtig für Beiträge zur Pflegeversicherung der Rentner)
  • Lehrvertrag und Gesellen- oder Kaufmannsgehilfenbrief oder ähnliches; auch wenn die Lehre abgebrochen wurde oder Sie durch die Prüfung gefallen sind.

Außerdem wird folgendes benötigt:

  • Ihre Steueridentifikationsnummer
  • Ihre internationale Kontonummer IBAN und die internationale Bankleitzahl BIC
  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Ihre Chipkarte der Krankenkasse

 

Weitere Infos:

 

Steuertipp: So erledigen Sie schnell und einfach Ihre Steuererklärung:
Steuererklärung für Rentner

 

Steuertipp:

Rentner

 

 

Das könnte Sie aus dem Bereich 'Rente, Versicherung & Vorsorge' auch interessieren:


zurück zu Steuerrechner

to Top Steuerrechner



Buchhaltungssoftware & online
MS-Buchhalter 2017
Jetzt kostenlos downloaden …


Steuerberatung

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de



StBK/B

Steuerberater-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Datev

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:

Zinserträge auf Rentennachzahlungen sind Kapitaleinkünfte
Werden Renten nachgezahlt und hierfür von der Deutschen Rentenversicherung Zinsen fällig, sind diese Einkünfte aus Kapitalvermögen. BMF, Schr. v. 04.07.2016, BStBl 2016 I, S. 645...

Einkünfte einer Rentenberaterin unterliegen der Gewerbesteuer
Die Beteiligten stritten um die Gewerbesteuerpflicht. Die Klägerin arbeitete nach Ausbildung zur Bürokauffrau und zweijähriger höherer Handelsschule 16 Jahre lang für eine Krankenkasse im Bereich der Altersversorgung. Ab dem Jahr 2000 war sie als Referentin und Spezialistin in den Rechtsgebieten "Gesetzliche Rentenversicherung" und "Versorgungsausgleichsrecht" nichtselbständig tätig. Im Jahr 2004 ...

Abgabenordnung: Keine offenbare Unrichtigkeit bei Nichtberücksichtigung einer erklärten, aber nicht elektronisch übermittelten Rente
FG Münster, Mitteilung vom 15.11.2016 zum Urteil 9 K 2342/15 vom 21.07.2016 Mit Urteil vom 21. Juli 2016 (Az. 9 K 2342/15 E) hat der 9. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass das Finanzamt eine Einkommensteuerfestsetzung nicht wegen einer offenbaren Unrichtigkeit gemäß § 129 AO erhöhen darf, wenn es bei der Bearbeitung der Erklärung lediglich elektronisch übermittelte Rentendaten be...

Wann muss der steuerfreie Teil einer Witwenrente angepasst werden?
Wann muss der steuerfreie Teil einer Witwenrente angepasst werden? Ändert sich das Erwerbsersatzeinkommen, stellt sich die Frage, ob dadurch eine Neuberechnung des steuerfreien Teils einer Witwenrente erforderlich wird. Nach Auffassung des Finanzgerichts Düsseldorf bleiben nur regelmäßige Anpassungen außer Betracht. Hintergrund Die Klägerin bezieht eine Hinterbliebenenrente in Form der gr...

Sozialversicherungsrecht: Einnahmen aus dem Betrieb einer Solaranlage sind auf Altersrente anzurechnen
Das Sozialgericht Mainz hat entschieden, dass Einnahmen aus dem Betrieb einer Solaranlage auf eine Altersrente anzurechnen sind und bei Überschreitung der Hinzuverdienstgrenze dazu führen können, dass bereits ausgezahlte Rentenleistungen zurückerstattet werden müssen (Urteil vom 27.11.2015, Az. S 15 R 389/13). Der Kläger bezog eine Altersrente und hatte zusätzlich Einnahmen aus einem sog. "400-...

Suche im Steuerblog:

steuerschroeder

Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren Facebook