Berliner Testament & Erbschaftssteuer


Berliner Testament & Erbschaftssteuer

 

Inhaltsverzeichnis - Berliner Testament


 

Berliner Testament und Erbschaftssteuer

Berliner Testament und Erbschaftssteuer - steueroptimales Testament

Oftmals wird ein Berliner Testament aufgesetzt, obwohl es in der Regel erbschaftssteuerlich nicht optimal ist. Warum nicht auf die Erbschaftssteuer geachtet wird wird, liegt wohl daran, dass der Erbe und nicht der Erblasser die Erbschaftssteuer zahlen muss. Und der Erbe traut sich oftmals aus Pietätsgründen nicht über die steuerliche Optimierung des Testaments zu sprechen.


Die Erbschaftssteuer können Sie mit unserem kostenlosen Online-Erbschaftsteuer-Rechner:

Erbschaftssteuer Rechner

Verhältnis zum Erblasser
Hausrat Euro
(Geld-) Vermögen Euro
Selbst genutztes Wohneigentum Euro
Quadratmeterzahl (qm) m2
Vermietete Immobilien Euro
Nachlassverbindlichkeiten Euro


Das Berliner Testament bezeichnet man auch als Steuerfalle. Mit dem Berliner Testament setzen sich Ehepaare gegenseitig zu Alleinerben ein. Die Kinder erben erst als so genannte Schluss- oder Nacherben. Das kann sich hinsichtlich der Erbschaftssteuer nachteilig auswirken, da die Freibeträge der Kinder ungenutzt bleiben und die Erbschaft teilweise doppelt der Erbschaftssteuer unterliegt.


Beispiel: Der Ehemann hat seine Frau als Alleinerbin eingesetzt. Sein Nachlass ist 700.000 EUR wert. Nacherben sind die Kinder. Nach Abzug des Ehegatten-Freibetrags (307.000 EUR) verbleiben noch 200.000 EUR, für die die Ehefrau in der Steuerklasse I 11% Erbschaftsteuer, also 22.000 Euro zahlen muss. Wären die beiden Kinder gleich Miterbe geworden, wäre keine Erbschaftssteuer an das Finanzamt zu zahlen gewesen. Wenn die Mutter verstirbt und ebenfalls und nunmehr 1.000.000 EUR hinterlässt, dann sind je Kind 400.000 EUR steuerfrei. Auf den Rest erhebt der Staat erneut Steuern.


 

Steuertipp 1: Den Ehepartner schon vorher per Schenkung zum Miteigentümer des Vermögens machen.


Steuertipp 2: Berliner Testamente sollten aus Sicht der Erbschaftsteuer vermieden werden und eine Alternative gefunden werden.


Steuertipp 3: Pflichtteile prüfen und ggf. geltend machen. Verzichtet der Pflichtteilsberechtigte auf seinen Anspruch, so unterliegt er nicht der Erbschaftsteuer (§ 3 ErbStG). Erhält er jedoch daraufhin eine Abfindung, so fällt dies unter den Besteuerungstatbestand „Erwerb von Todes wegen“, und ist demnach zu besteuern.



Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: http://www.steuerschroeder.de/Steuertipps/steuertipps.xml:1: parser error : Document is empty in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: ^ in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: http://www.steuerschroeder.de/Steuertipps/steuertipps.xml:1: parser error : Start tag expected, '<' not found in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: ^ in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 9

Fatal error: Call to a member function xpath() on a non-object in /share/MD0_DATA/Web/steuerschroeder.de/website/Steuertipps/inc.steuertipp.php on line 11

Weitere Informationen zu diesem Thema aus dem Steuer-Blog:




Buchhaltungssoftware für PC & online
Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter
Jetzt kostenlos downloaden …
Buchhaltung online (kostenlos)


Steuerberater


Schmiljanstraße 7, 12161 Berlin
(Tempelhof-Schöneberg/ Friedenau)
E-Mail: Steuerberater@steuerschroeder.de
Öffnungszeiten Steuerbüro: Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr

Facebook Steuerberater-Twitter Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder auf Xing kontaktieren



Steuer App




Steuerberatung und Steuererklärung vom Steuerberater in Berlin

Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutz | © Dipl.-Kfm. Michael Schröder, Steuerberater Berlin